tv nt eic kyf msh nnz uhz
053

Sa, 23.30 Uhr
30. Oktober 2021
Torsten Münchow spricht Buch eines lokalen Fitness-Trainers ein

Fernsehprominenter arbeitet in Herreden

Stars im Studio hatte Michael Pendzialek in seinem Tonstudio in Herrenden schon einige. Heute kam ein aus Film und Fernsehen bekannter dazu. Grund war die Hörbuchfassung eines demnächst erscheinenden Buches über Gesundheittipps … (red)
Sa, 18.00 Uhr
30. Oktober 2021
ANTON ADLERAUGE:

Vorsicht! Fallgrube!

Eines Tages, es muss um den 23. September herum gewesen sein, kamen die Männer. In der unteren Hardenbergstraße Richtung Ballspielhalle stellten sie Verkehrsschilder auf Bürgersteigen auf... (psg)
Sa, 17.46 Uhr
30. Oktober 2021
St. Michaelis Kirche in Heringen

Lesser Stiftung sagt Unterstützung zu

Es gibt erfreuliche Nachrichten für die St. Michaelis Kirche in Heringen. Nachdem die Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland im Jahr 2020 eine Förderung in Aussicht gestellt hat, bekam die Heringer Kirchengemeinde nun eine weitere gute Nachricht von der Friedrich-Christian Lesser-Stiftung... (red)
Sa, 17.16 Uhr
30. Oktober 2021
Beobachtet

Letztes Windrad demontiert

Berga. Nachdem schon vor ein paar Jahren vier Windräder am Roßberg bei Berga abgebaut wurden, ist nun auch das fünfte demontiert worden... (psg)
Sa, 16.54 Uhr
30. Oktober 2021
nnz-Ergebnisdienst: Fußball

Die Samstagsspiele

Neues Wochenende, neues Glück - oder Pech. Je nach dem, für wessen Verein das Fußballherz schlägt. Wir haben die Spielergebnisse dieses Samstags für Sie zusammengestellt. Von Oberliga bis Kreisliga... (psg)
Sa, 16.48 Uhr
30. Oktober 2021
Frauen und Familien leiden unter Müdigkeit und Gereiztheit

Großes Gähnen garantiert

Morgen wird wieder an der Uhr gedreht: Dies hat für immer mehr Deutsche negative Auswirkungen, wie eine forsa-Umfrage im Auftrag der KKH Kaufmännische Krankenkasse im Vergleich zu früheren Befragungen ergeben hat. Inzwischen ist bei jedem Zweiten das Schlafverhalten oder Wohlbefinden in den Tagen nach der Zeitumstellung gestört... (red)
Sa, 16.01 Uhr
30. Oktober 2021
nnz-Forum:

Eine „Carmen“ der ganz besonderen Art

Seit Wochen freute Frau Z. auf das Ballett „Carmen“. Spätestens seit Ivan Alboresi am Nordhäuser Theater mit seinen immer wieder begeisternden und überraschenden Inszenierungen und Choreografien wirkt, verpasst sie keine Premiere... (red)
Sa, 14.27 Uhr
30. Oktober 2021
Feiern in Harztor

Weihnachtsmärkte werden vorbereitet

In Harztor soll es in diesem Jahr wieder Weihnachtsmärkte geben. Über die Umsetzung wird derzeit nachgedacht, denn keiner weiß, welche Auflagen aufgrund steigernder Infiziertenzahlen eingehalten werden müssen. Alles ist ungewiss und das ärgert nicht nur die Ortschefs… (swi)
Sa, 13.47 Uhr
30. Oktober 2021
Aus der Arbeit der Autobahnpolizei

Schwerwiegende Verstöße bei Verkehrskontrollen

Diese Woche wurden durch die Beamten der Autobahnpolizeistation Nordhausen umfangreiche Verkehrskontrollen auf der A38 durchgeführt. Besonders schwerwiegend war ein Verstoß gegen die zulässige Höchstgeschwindigkeit eines polnischen Fahrers mit seinem Lkw-Kleintransporter (3,5t) mit Anhänger... (red)
Sa, 13.19 Uhr
30. Oktober 2021
Polizeibericht

Wieder Skulptur einer Ausstellung beschädigt

In der Nacht von Freitag zum Samstag wurde auf dem Nikolaiplatz in Nordhausen erneut eine Skulptur der Ausstellung "Zwischen Erfolg und Verfolgung - Jüdische Stars im deutschen Sport bis 1933 und danach" zerstört. (red)
Sa, 12.35 Uhr
30. Oktober 2021
CDU-Fraktion kritisiert Alleingang der Landesregierung

Regierung wälzt Verantwortung auf Landkreise ab

Der sozialpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, Thadäus König, hat der Landesregierung vorgeworfen, bei der Verabschiedung des aktuellen Corona-Eindämmungserlasses „einmal mehr erratisch und an allen relevanten Gruppen vorbei“ agiert zu haben... (red)
Sa, 12.20 Uhr
30. Oktober 2021
Das Wetter heute, morgen, übermorgen

Sonne-Wolken-Mix bei milden Temperaturen

Heute Nachmittag und Abend bei Durchzug von Wolkenfeldern längere sonnige Abschnitte, im Westen bei weiterer Wolkenverdichtung vereinzelt etwas Regen. Höchsttemperatur 13 bis 16, im Bergland sowie im Werratal 10 bis 13 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwind, im oberen Bergland einzelne starke Böen... (red)
Sa, 11.36 Uhr
30. Oktober 2021
Digital gesteuert:

Informationsquellen beeinflussen Kaufentscheidung

Die Qualität der Online-Präsenz entscheidet mehr denn je, für welche Händler, Gastronomen, Ärzte oder Handwerker sich jemand entscheidet. Laut einer aktuellen GfK-Umfrage des Lokalmarketing-Experten Greven Medien spielen Empfehlungen von Freunden und Bekannten die größte Rolle vor einem Kauf oder der Beauftragung eines Dienstleisters, knapp gefolgt von unabhängigen Vergleichstest... (red)
Sa, 10.51 Uhr
30. Oktober 2021
Wichtige Tipps für die kalte Jahreszeit

So machen Sie Ihr Auto winterfit

Die Vorzeichen der kalten Jahreszeit lassen sich nicht länger ignorieren: Nachts wird es vieler Orts bereits empfindlich kalt und in einigen exponierten Lagen sinken die Temperaturen inzwischen regelmäßig unter die Null-Grad-Marke... (red)
Sa, 09.54 Uhr
30. Oktober 2021
Kinderzirkus im November im Theater unterm Dach

Zappelini zieht jetzt unters Dach

Wer sich fragt, wo die Zappelinis eine neue Heimat gefunden haben, der erhält eine fantasievolle Antwort in der neuen Produktion "Klingel kaputt, bitte klatschen!", die im Theater unterm Dach Premiere hat... (red)
Sa, 07.26 Uhr
30. Oktober 2021
Sonnenscheinreich, im Süden zu trocken, im Norden zu milder Oktober

So war das Wetter im Oktober in Deutschland

Im Vergleich zum nassen und unbeständigen Vorjahresmonat dominierten im Oktober 2021 vielfach ruhige Hochdruckwetterlagen mit teils sehr milden Luftmassen. Im Süden des Landes war es zu Monatsbeginn sogar nochmals sommerlich... (red)





Neu auf dem Planeten

Dael Kim
18. Mai 2022
01.25 Uhr
Leroy Mach
16. Mai 2022
16.01 Uhr
Carlo Balu
16. Mai 2022
08.04 Uhr
Matteo
15. Mai 2022
04.35 Uhr
Lukas Matteo
13. Mai 2022
07.55 Uhr
Quelle: Südharz Klinikum Nordhausen

Wetter

Umfrage

z.Z. gibt es keine Umfrage.

Letzte Umfrage

Soll Deutschland schwere Waffen in die Ukraine liefern?

Ja
15.3%

Nein
82.8%

Interessiert mich nicht
2%

Die Umfrage lief vom 06.05.2022 bis 14.05.2022.
Es wurden 2193 Stimmen abgegeben.
weitere Umfragen →




Anzeige MSO digital
054

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.