nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung

Do, 18.00 Uhr
18. März 2021
Nordthüringer Unternehmerverband:

"IHK erhöht Beiträge zur Unzeit!"

Da kommt die Hauptgeschäftsführerin der Erfurter Industrie- und Handelskammer aus der Landeshauptstadt in die Provinz. Nach Nordhausen, um der geneigten Öffentlichkeit die geplante und mittlerweile beschlossene Beitragserhöhung innerhalb Zwangsmitgliedschaft der Unternehmen schmackhaft zu machen. Das weckt Interesse… (psg)
Do, 16.33 Uhr
18. März 2021
Neues von Radio ENNO

Fazit des Tages

Seit Jahren kooperieren die Nordthüringer Online-Zeitungen und das Nordhäuser Bürgerradio ENNO. Die tägliche Nachrichtensendung ist jetzt hier zu hören... (swi)
Do, 16.00 Uhr
18. März 2021
Ds deutsxhlandwetter

Von Sonnenschein bis nasskalt

Der Freitag zeigt sich vor allem in der Südosthälfte Deutschlands nasskalt. Im Westen und Norden wird es freundlich. Auch am Wochenende ist bei nur wenigen Plusgraden vom Frühling noch nichts zu spüren. Dies ändert sich erst in der nächsten Woche... (red)
Do, 14.55 Uhr
18. März 2021
GRÜNE marschierfen morgen zum "globalen Klimastreik"

Klimarettung statt Flugplatz

Morgen finden zum globalen Klimastreik unter anderem in Erfurt, Jena und Weimar mehrere dezentrale Aktionen statt. Die klimapolitische Sprecherin der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Laura Wahl, nimmt an den Aktionen in Erfurt teil und fordert:„Ökoquartier statt Flughafen“... (red)
Do, 14.30 Uhr
18. März 2021
Matthias Marquardt besuchte das Jugendclubhaus

Landratskandidat stellte sich vor

Am Mittwoch folgte Matthias Marquardt, Landratskandidat der Partei Die Linke, der Einladung des Kreisjugendrings und hat sich den Fragen zu seinen Schwerpunkten in der Jugendpolitik für seine Arbeit als zukünftiger Landrat des Landkreises Nordhausen gestellt... (red)
Do, 14.25 Uhr
18. März 2021
Thüringen will Lösungen am Verhandlungstisch erzielen

Agrarminister können sich nicht einigen

In einer Sonder-Agrarministerkonferenz ist es auch gestern nach elfstündigen Verhandlungen nicht gelungen, die notwendige Einstimmigkeit über die künftige Ausgestaltung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) und die künftige Aufteilung der Strukturfördermittel für den ländlichen Raum zu erzielen... (red)
Do, 12.47 Uhr
18. März 2021
Entführung ausgedacht und Notruf abgesetzt

Elfjähriger sorgt für Großeinsatz

Ein Elfjähriger aus Herreden sorgte gestern für einen Großeinsatz der Polizei. Wie sich herausstellen sollte, war die Entführung, die der Junge gemeldet hatte, nur ausgedacht. Die Maschinerie der Polizei, samt Hubschrauber und Spezialkräften, war da freilich schon angelaufen... (red)
Do, 12.39 Uhr
18. März 2021
Forstamt Bleicherode-Südharz

Brandesbachtal-Straße gesperrt

Im Auftrag des Thüringer Forstamtes Bleicherode-Südharz wird vom kommenden Montag an die Brandesbachtal-Straße grundhaft instand gesetzt. Aufgrund der massiven Holztransporte im Zuge der Sanierung der Borkenkäfer-Kalamität in den letzten Jahren hat der Zustand der Straße erheblich gelitten... (psg)
Do, 12.06 Uhr
18. März 2021
Das Wetter heute, morgen, übermorgen

Dauerfrost und Neuschnee auf der Höhe

Heute meist stark bewölkt, vor allem am Nachmittag zeitweise Schauer, im Tiefland mit Regen, Schnee und Graupel, im Bergland als Schnee. Höchstwerte 4 bis 7, im Bergland -1 bis 3 Grad. Schwacher Nordwestwind... (red)
Do, 12.00 Uhr
18. März 2021
Zurück auf den Schlosshof Sondershausen

Spielplanänderung für Schlossfestspiele

Zu den Schlossfestspielen Sondershausen äußerte sich heute der Intendant Daniel Klajner vom Theater Nordhausen in einer Online Konferenz. Nach drei Jahren Bauzeit freut sich der Intendant nach hause auf den vertrauten Schlosshof des Sondershäuser Schlosses zukommen... (emw)
Do, 11.54 Uhr
18. März 2021
Baustellenreport

Busbetrieb in Woffleben eingeschränkt

Aufgrund von Bauarbeiten in Woffleben kommt es im Zeitraum vom 22.03. bis voraussichtlich 01.04. zu Behinderungen auf der Regionalbuslinie 241... (red)
Do, 11.52 Uhr
18. März 2021
Für sichere Schulen

Lehrerverband fordert Testpflicht nach Ostern

Angesichts erster zutage tretender logistischer Schwierigkeiten bei den Schnelltests an den Schulen formuliert der tlv-Landesvorsitzende Rolf Busch eine deutliche Forderung an die Landesregierung... (red)
Do, 11.48 Uhr
18. März 2021
DIW Wochenbericht

Deutsche Wirtschaft auf "Stop and Go" Kurs

Lockdown-Lockerungen trotz bereits wieder steigender Corona-Infektionszahlen und der langsame Impffortschritt schicken die deutsche Wirtschaft auf einen Stop-and-Go-Kurs. Davon gehen die jüngsten Prognosen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung aus... (red)
Do, 11.47 Uhr
18. März 2021
Informationen der Polizei

Strafanzeigen nach Möglichkeit bitte schriftlich

In eigener Sache bittet die nordthüringer Polizei die Bevölkerung um Mitarbeit bei der Anzeigenerstattung. In Pandemiezeiten soll so wenig wie möglich Personenkontakt gepflegt werden... (red)
Do, 11.45 Uhr
18. März 2021
Kaderinformationen des Thüringer HC

Jennifer Rode wechselt zum Thüringer HC

Auf der rechten Seite wird Jennifer Rode ab der kommenden Saison für den Thüringer HC auflaufen. Die auf der rechten Seite vielseitig einsetzbare Spielerin erhält einen Zweijahresvertrag... (red)
Do, 11.40 Uhr
18. März 2021
Mahnwache zum Artensterben

Der Planet braucht uns nicht

Am morgigen Freitag wird in Nordhausen wieder demonstriert. Klimaaktivist Manfred Kappler weist auf die Mahnwache zu Artensterben und globaler Erwärmung hin... (red)
Do, 11.26 Uhr
18. März 2021
Polizeibericht

Staubsauger und Alkohol entwendet

In der Wolfstraße brachen bislang Unbekannte in der Zeit von Dienstag, 19, bis Mittwoch, 20 Uhr, einen Keller auf... (red)
Do, 10.28 Uhr
18. März 2021
Förderung der Schulsozialarbeit geht weiter

Es gibt viel zu tun an den Schulen

Schon vor Corona habe es für die Schulsozialarbeiter im Landkreis viel zu tun gegeben, heißt es aus dem Landratsamt. Und weiter arbeiten können die Herren und Damen: mit rund 1,1 Millionen Euro fördert das Thüringer Bildungsministerium in diesem Jahr die Schulsozialarbeit im Landkreis Nordhausen... (red)
Do, 10.16 Uhr
18. März 2021
Ein Blick in die Statistik

Thüringer Jugend öfter wegen Alkohol im Krankenhaus

Im Jahr 2019 wurden, wie im Jahr zuvor, 662 Thüringer Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 13 bis unter 20 Jahren wegen einer alkoholbedingten Erkrankung vollstationär in einem Krankenhaus behandelt... (red)
Do, 10.11 Uhr
18. März 2021
Gottesdienste mit Anmeldung

Osterfest im Dom zum heiligen Kreuz

Die katholische Kirchengemeinde Dom zum Heiligen Kreuz Nordhausen lädt herzlich zu den Gottesdiensten der Kar - und Ostertage ein... (red)
Do, 09.07 Uhr
18. März 2021
2.800 Tonnen im Kreis Nordhausen

Pandemie lässt Appetit auf Süßwaren steigen

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: Im Landkreis Nordhausen wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 2.800 Tonnen Süßwaren gegessen – davon allein 780 Tonnen Schokoladenwaren, 460 Tonnen Knabberartikel und 370 Tonnen Speiseeis... (red)
Do, 08.35 Uhr
18. März 2021
Eigenheimfinanzierung

Der beste Kredit fürs Traumhaus

Obwohl die Zinsen niedrig sind, liegen bei der Eigenheimfinanzierung mehrere Zehntausend Euro zwischen günstigen und teuren Krediten. Zu diesem Ergebnis kommt die Zeitschrift Finanztest nach einer Untersuchung von Krediten für die Eigenheimfinanzierung bei 89 Banken, Kreditvermittlern, Bausparkassen und Versicherungen... (psg)
Do, 08.34 Uhr
18. März 2021
Baustellenreport

Einschränkungen an der Haltestelle Pferdemarkt

Aufgrund von Bauarbeiten an der Haltestelle Pferdemarkt kommt es am 19.03., 09.04. und 23.04. zu Behinderungen auf der Stadtbuslinie F und im freigestellten Schülerverkehr... (red)
Do, 08.23 Uhr
18. März 2021
Selfie-Ident Verfahren wird eingeführt

Jobcenter baut Online-Service aus

Das Jobcenter Nordhausen bietet ein neues Verfahren an, mit dem Antragsteller online ihre Identität prüfen lassen können. Das "Selfie-Ident-Verfahren" soll es Jobcenter-Kunden ermöglichen Anträge mit einem Handy oder Tablet übers Internet zu stellen... (red)
Do, 08.21 Uhr
18. März 2021
Ifo-Institut

Jedes fünfte Unternehmen sieht sich bedroht

Durch die Coronakrise sieht sich fast jedes fünfte Unternehmen in Deutschland bedroht. Das geht aus der neuesten Konjunkturumfrage des ifo Instituts hervor. Demnach waren es im Februar 18,7 Prozent, nach 17,6 Prozent im November 2020 und 21,8 Prozent im Mai 2020... (red)
Do, 07.30 Uhr
18. März 2021
Steigende „Fallzahlen“, sinkende Sterbe- und andere Zahlen

Corona ist tot, es lebe Corona?

Seit einem Jahr ist die Corona-Pandemie das alles beherrschende Thema. Ist sie weltweit bald überwunden oder werden wir von der nächsten Welle überspült. Olaf Schulze hat sich einige Zahlen angesehen … (osch)





Wetter

Umfrage

z.Z. gibt es keine Umfrage.

Letzte Umfrage

Welcher Partei geben Sie zur Bundestagswahl Ihre Zweitstimme?

AfD
49.9%

Bündnis90/Die Grünen
3.9%

CDU
7.7%

dieBasis
2.3%

FDP
7.4%

Freie Wähler
2.2%

LINKE
8.7%

SPD
12.3%

einer anderen Partei
5.5%

Die Umfrage lief vom 05.09.2021 bis 12.09.2021.
Es wurden 2740 Stimmen abgegeben.
weitere Umfragen →




Anzeige MSO digital
Anzeige MSO digital

AT und VGF sind seit 3558 Tagen verheiratet.
7.4.20 - ISO-8859-1
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.