nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung

Di, 20.24 Uhr
26. Januar 2021
Dritter Unfall in zwei Tagen

Taschenberg, zum Dritten

Es scheint kein Tag zu vergehen an dem es keine Vorkommnisse an der Kreuzung Hallesche Straße/Taschenberg gibt. Auch heute krachte es wieder an dieser, eigentlich übersichtlichen, Kreuzung... (red)
Di, 18.11 Uhr
26. Januar 2021
Die Tücken des Winters

LKW kippt Böschung hinunter

Nicht nur im Landkreis Nordhausen hatten die Einsatzkräfte mit dem Wintereinbruch zu kämpfen. Auch auf der neuen B 243 bei unseren niedersächsischen Nachbarn war einiges los... (psg)
Di, 17.00 Uhr
26. Januar 2021
Neues von Radio ENNO

Fazit des Tages

Seit Jahren kooperieren die Nordthüringer Online-Zeitungen und das Nordhäuser Bürgerradio ENNO. Die tägliche Nachrichtensendung ist jetzt hier zu hören... (nnz)
Di, 16.50 Uhr
26. Januar 2021
CDU-Fraktion will Alternativen zur Schulcloud nutzen lassen

Datenschützer gefährdet Bildungserfolg der Kinder

„Thüringens Datenschutzbeauftragter Lutz Hasse (SPD) gefährdet den Bildungserfolg einer ganzen Schülergeneration“, urteilt der bildungspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Christian Tischner, im Anschluss an die heutige Sitzung des Bildungsausschusses... (psg)
Di, 16.25 Uhr
26. Januar 2021
Schneeglätte führt zu Unfällen

Auch die Feuerwehr hat zu kämpfen

Die Schneeglätte führte in Nordthüringen zu zahlreichen Unfällen und Verkehrsbehinderungen. Selbst die Feuerwehren hat mit den widrigen Witterungsbedingungen und Straßenverhältnissen zu kämpfen... (red)
Di, 16.00 Uhr
26. Januar 2021
Polizeibericht

Kollision mit Hindernis führt zu Unfall auf der A 38

Gegen 14:30 Uhr schleuderte ein Audi von der A 38 in Richtung Göttingen. Nachdem der Autofahrer zwischen den Anschlussstellen Berga und Heringen einen Lkw überholt und vor diesem wieder eingeschert war, soll der Pkw mit einem auf der Fahrbahn liegenden Gegenstand kollidiert sein... (red)
Di, 16.00 Uhr
26. Januar 2021
Deutschlandwetter

Mehr Schnee von Westen

Die nächsten Tage bringen dem Süden und der Mitte mit Wind und Regen sehr ungemütliches Wetter. Durch starkes Tauwetter droht Hochwasser. An der Grenze zu kalter Luft im Norden kann es kräftig bis ins Flachland schneien. Nur der Mittwoch bringt regional noch Lichtblicke... (red)
Di, 14.15 Uhr
26. Januar 2021
Was tun, wenn die Schule ausfällt und es schneit?

Foto des Tages

Die weiße Pracht hat unsere Leserinnen und Leser heute zahlreich ins Freie gelockt, um den einen oder anderen kurzzeitigen Gesellen zu modellieren. Ein besonders großes Exemplar von fast zwei Metern Höhe, gestaltete eine Leserin mit ihrem kleinen Sohn... (emw)
Di, 13.36 Uhr
26. Januar 2021
nnz-nachgehakt

Blindenleitsystem wird optimiert

Im Oktober vergangenen Jahres rückten auf dem Bahnhofsvorplatz die Bauarbeiter an um Leuchtelemente, die 2004 eingebaut worden waren, zu reparieren werden. Dabei wollte man sich gleichzeitig um ein Blindenleitsystem kümmern. Dazu hat ein Leser der Nnz ein paar Fragen gehabtů (red)
Di, 13.30 Uhr
26. Januar 2021
Evangelische Grundschule

Neue Einschulungstermine

Mit Inkraftsetzung des inklusiven Schulgesetzes in Thüringen im kommenden August werden sich die Anmeldefristen für die Einschulungskinder ändern. Das betrifft auch Schulen in privater Trägerschaft wie die evangelische Grundschule in Nordhausen... (red)
Di, 13.30 Uhr
26. Januar 2021
Polizeibericht

Wintereinbruch legte Lkw lahm

Am Dienstagvormittag kam es auf der A 38 zu massiven Verkehrsstörungen wegen Lkw, die bei winterlichen Witterungsbedingungen liegen geblieben waren. Zwischen Großwechsungen und Bleicherode waren mehrere Lkw auf der Richtungsfahrbahn Göttingen nicht mehr weg gekommen... (red)
Di, 12.55 Uhr
26. Januar 2021
Ellricher Schulelternsprecher hat akuten Redebedarf

Offene Fragen an den Bildungsminister

Der stellvertretenden Schulelternsprecher der Ellricher Oberschule hat nach einem Fernsehinterview einige Fragen and en Thüringer Bildungsminister, die in direktem Zusammenhang mit den heute festgeschriebenen Maßnahmen der Landesregierung stehen... (red)
Di, 12.44 Uhr
26. Januar 2021
Foto des Tages

Peter darf nach draußen

Die weiße Pracht hat unsere Leser heute scharenweise ins Freie gelockt, um den einen oder anderen kurzzeitigen Gesellen zu modellieren. So auch Vanessa Kartäuser, die uns gleich noch die Geschichte zu ihrem Schneemann mitlieferte... (red)
Di, 12.24 Uhr
26. Januar 2021
Junge Union fordert Impfungen für pädagogisches Personal

Statt Schulschließungen oder Candy-Crush-Exzesse

"Mit Beginn des Präsenzunterrichts der Abschlussklassen an den Thüringer Schulen stellt sich einmal mehr die Frage, ob die Fürsorgepflicht für die Mitarbeiter im Bildungsbereich vom Freistaat Thüringen ernst genommen wird.", schreibt die Thüringer JU in einem Pressestatement... (red)
Di, 12.02 Uhr
26. Januar 2021
Das Wetter heute morgen übermorgen

Frost und Glätte und weiter Schnee

Heute Mittag und am Nachmittag meist bedeckt und zeitweise leichter Schneefall, bis zum Abend südostwärts abziehend. Höchsttemperaturen zwischen 0 und 2, im Bergland zwischen -4 und 0 Grad. Im Nachmittagsverlauf streckenweise Glätte durch überfrierende Nässe. Schwacher bis mäßiger, in Kammlagen des Thüringer Waldes böiger Südwestwind... (red)
Di, 11.28 Uhr
26. Januar 2021
Landes-CDU kritisiert neue Corona-Verordnung

„Lockerung der Betreuungsmöglichkeiten ist halbherzig“

Die familienpolitische Sprecherin der Landtags-CDU, Beate Meißner, zeigt sich unzufrieden mit der Umsetzung von Änderungswünschen ihrer Fraktion durch die Landesregierung in der heute in Kraft getretenen neuen Corona-Verordnung des Freistaats... (red)
Di, 11.15 Uhr
26. Januar 2021
Thüringer Minister begründen Schulschließungen

„Dämme gegen das Virus bauen“

Die LINKEn-Minister Holter und Werner begründen die andauernden Schul- und Kindergartenschließungen im Februar. Beide unterzeichneten gestern eine neue Sonderverordnung. Bildungsminister Holter will Hilfe für besonders stark Betroffene organisieren... (red)
Di, 10.40 Uhr
26. Januar 2021
Polizeibericht

Vier Fahrzeuge zerkratzt

Eine Autobesitzerin meldete sich am Montag in Nordhausen bei der Polizei und gab an, dass ihr Fahrzeug, welches in der Oskar-Cohn-Straße abgestellt war, durch Unbekannte zerkratzt wurde... (red)
Di, 10.35 Uhr
26. Januar 2021
Thüringer Landesamt für Statistik

Weniger Erwerbstätige in Thüringen

Nach ersten Berechnungen hatten 2020 im Jahresdurchschnitt 1 024 000 Personen einen Arbeits- platz in Thüringen. Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilte, ist damit die Zahl der Erwerbstätigen in Thüringen gegenüber dem Vorjahr um 2,0 Prozent (20 700 Personen) gesunken... (red)
Di, 10.30 Uhr
26. Januar 2021
Polizeibericht

Radfahrer von Auto erfasst und verletzt

Die Fahrerin eines Skoda beabsichtigte gestern gegen 15.50 Uhr von einem Grundstücksparkplatz über den Geh- und Radweg auf die Nordhäuser Arnoldstraße aufzufahren. Dabei erfasste die 35-Jährige einen vorfahrtsberechtigten Radfahrer, der auf dem Radweg unterwegs war... (red)
Di, 10.27 Uhr
26. Januar 2021
Thüringer Landesamt für Statistik

Gute Umsatzentwicklung im Bauhauptgewerbe

Nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik wurde in den Betrieben des Thüringer Bauhauptgewerbes mit im Allgemeinen 20 und mehr tätigen Personen im Zeitraum von Januar bis November 2020 ein baugewerblicher Umsatz in Höhe von 2,1 Milliarden Euro erzielt... (red)
Di, 10.19 Uhr
26. Januar 2021
Umfrage zur Corona-Pandemie:

Stimmung so schlecht wie nie

Die Stimmung in Mitteldeutschland hat in der Corona-Krise einen Tiefstand erreicht. Knapp ein Jahr nach den ersten Fällen in Deutschland geht es den Menschen so schlecht wie noch nie seit Beginn der Pandemie. Das ist das Ergebnis der aktuellen Befragung durch das Meinungsbarometer MDRfragt... (red)
Di, 09.52 Uhr
26. Januar 2021
ifo Institut München

Exporterwartungen merklich verbessert

Die Stimmung unter den deutschen Exporteuren hat sich deutlich aufgehellt. Die ifo Exporterwartungen der Industrie sind im Januar von 1,9 Punkten auf 6,0 Punkte gestiegen. Das ist der beste Wert seit Oktober... (red)
Di, 09.33 Uhr
26. Januar 2021
Landtag, Staatskanzlei und Gedenkstätten informieren:

Thüringen gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus

Am 27. Januar gedenken der Thüringer Landtag, die Thüringer Landesregierung und die Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora gemeinsam der Opfer des Nationalsozialismus. Aufgrund der Corona-Pandemie wird dieses Jahr das Gedenken online zu verfolgen sein... (red)
Di, 08.47 Uhr
26. Januar 2021
Nnz-Leserin Katrin Cieslak mit einem drngenden Hilfeaufruf

Dramatische Lage in äthiopischen Hungergebieten

"Erst kürzlich berichtete ich hier bei nnz über die kritische Lage in der Region Tigray in Äthiopien.
Inzwischen hungern tausende Menschen und viele sind bereits verhungert. Die Menschen essen aus Verzweiflung die Blätter von den Bäumen." So beginnt Katrin Cieslak ihren emotionalen Bericht... (red)
Di, 07.42 Uhr
26. Januar 2021
Produkte mit Hanf

Für Versprechen fehlen Belege

Cannabidiol, kurz CBD, ist groß in Mode. Der Test von CBD-Öl und -Kapseln zeigt: Die Einnahme birgt Risiken und für die Versprechungen fehlen Belege. Das Fazit der Tester für CBD-Produkte fällt daher kritisch aus... (psg)
Di, 07.37 Uhr
26. Januar 2021
Polizeibericht

"Mitgenommen"

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montagabend in Bleicherode. Ein Sattelzug befuhr die Lindenstraße, um dort auf einem Parkplatz einen Supermarkt zu beliefern... (psg)
Di, 05.00 Uhr
26. Januar 2021
Corona deckt auf:

Staaten sind schlecht für Zukunft vorbereitet

Früher war alles besser? Das gilt nicht einmal für die Zeit vor Corona, wie die Analyse von Christof Schiller und Thorsten Hellmann zeigt. Die Governance-Experten der Bertelsmann Stiftung haben 41 OECD- und EU-Staaten daraufhin untersucht, wie gut sie gerüstet waren, als die Pandemie losbrach. Das Ergebnis ist alarmierend... (psg)





Neu auf dem Planeten

Paul
15. November 2020
23.36 Uhr
Emilia
15. November 2020
09.02 Uhr
Mila Marlen
13. November 2020
18.55 Uhr
Yamira Louice
13. November 2020
06.47 Uhr
Conrad
12. November 2020
04.42 Uhr
Quelle: Südharz Klinikum Nordhausen

Wetter

Umfrage

Wen würden Sie zum Landrat oder Landrätin wählen?



Ende der Umfrage: 13.04.2021
bisherige Stimmen: 2727

Letzte Umfrage

Wenn 80,9 Prozent unserer Leserer meinen, Frau Merkel tritt vor der nächsten Bundestagswahl nicht ab, dann hat sie doch bislang eine gute Arbeit geleistet. Sehen Sie das auch so?

Ja
37.2%

Nein
59.5%

Interessiert mich nicht
3.3%

Die Umfrage lief vom 16.03.2021 bis 23.03.2021.
Es wurden 2246 Stimmen abgegeben.
weitere Umfragen →

Kino Nordhausen

Für heute liegen leider kein Programmdaten vor!

weitere Kinotermine →

Alle Filme werden im Filmpalast »Neue Zeit« Nordhausen gezeigt.






AT und VGF sind seit 3392 Tagen verheiratet.
7.4.16 - ISO-8859-1
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.