tv nt eic kyf msh nnz uhz

Mi, 18.25 Uhr
23. Februar 2005

Erpressung?

Nordhausen (nnz). Nötigung und Erpressung sind eigentlich Straftatbestände. Doch in der Politik ist nicht alles, aber vieles möglich. Als Erpressung könnte man eine Beschlussvorlage der Kreisverwaltung ansehen, über die der Kreistag in der kommenden Woche abstimmen soll. (nnz)
Mi, 18.05 Uhr
23. Februar 2005

Abgesessen

Nordhausen (nnz). Heute gab es eine Sitzung des Nordhäuser Stadtrates, die so ihresgleichen suchte. Beschlossen wurde nichts, dafür gab es jede Menge Fragen. Und einige Antworten... (nnz)
Mi, 13.17 Uhr
23. Februar 2005

Nicht mit dabei

Nordhausen (nnz). In fünf der 23 Landkreise und kreisfreien Städte des Landes Thüringen wurden 40 Prozent des Industrieumsatzes getätigt. So viel sei verraten: Der Landkreis Nordhausen gehört nicht dazu... (nnz)
Mi, 11.54 Uhr
23. Februar 2005

nnz-Polizeibericht am Mittwoch

Nordhausen (nnz). Frauen gelten gemeinhin als vernünftige Kraftfahrer. Doch es geht auch anders. Das hat zum Beispiel eine junge Frau gestern bewiesen. Alle Details wie immer mit einem einzigen Klick. (nnz)
Mi, 10.58 Uhr
23. Februar 2005

Mit Lesespaß zum Erfolg

Nordhausen (nnz). Fußball, Pferde, Märchen und Ottokar der brave Schüler verhalfen drei Schülern aus dem Landkreis zu einem wirklich "erlesenen" Sieg. Zu gewinnen gab es natürlich auch wieder etwas. Mehr mit einem Klick. (wf)
Mi, 10.38 Uhr
23. Februar 2005

Gegen das Vergessen

Nordhausen (nnz). Eine Unternehmerinitiative ansässiger Nordhäuser Unternehmen aus dem Industriegebiet am Kohnstein sorgt für überregionales Aufsehen. Was die Unternehmer vorhaben und miß was sie sich beschäftigen, das hat die nnz erfahren. (nnz)
Mi, 10.25 Uhr
23. Februar 2005

Warnung vor Blockade

Nordhausen (nnz). Morgen wird sich der Thüringer Landtag zu einer seiner wichtigsten Sitzungen in diesem Jahr treffen. Der Landeshaushalt soll beschlossen werden. Vor gravierenden Auswirkungen auf die Wirtschaft warnt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Erfurt. Einzelheiten wie immer mit einem einzigen Klick. (nnz)
Mi, 09.04 Uhr
23. Februar 2005

Abgeschrieben und aufgegeben

Nordhausen (nnz). Frank-Jürgen Weise ist der Chef der Bundesagentur für Arbeit. Der Mann hat Mut, denn er sagt jetzt das, was eigentlich schon 15 Jahre lang Realität im Osten Deutschlands ist. Dort gibt es auf dem Arbeitsmarkt keinen Platz für ältere Menschen. Die nnz mit einer Betrachtung. (nnz)
Mi, 06.25 Uhr
23. Februar 2005

nnz-Rückspiegel: 23. Februar 2004

Nordhausen (nnz). Wenn Sie wissen wollen, was vor exakt einem Jahr in Nordhausen und Umgebung los war, dann sollten Sie jetzt unbedingt auf MEHR klicken. Die nnz-Redaktion hat die Meldungen „von damals“ für Sie noch einmal aufbereitet.
Heute: Gipfeltreffen, Plakatstreit und ein Monopol (nnz)





Neu auf dem Planeten

Leopold
3. Dezember 2022
20.57 Uhr
Thea Lou
2. Dezember 2022
08.06 Uhr
Nora
2. Dezember 2022
06.12 Uhr
Fredi Winsel
30. November 2022
06.47 Uhr
Lea Sophie
28. November 2022
00.07 Uhr
Quelle: Südharz Klinikum Nordhausen

Wetter

Umfrage

Sind Sie vom frühen Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft aus dem WM-Turnier enttäuscht?



Ende der Umfrage: 09.12.2022
bisherige Stimmen: 2076

Letzte Umfrage

Glauben Sie mit dem "Bürgergeld" werden Arbeitsfähige motiviert, in den ersten Arbeitsmarkt zu kommen?

Ja
4.1%

Nein
94.7%

Ist mir egal
1.2%

Die Umfrage lief vom 27.11.2022 bis 01.12.2022.
Es wurden 1934 Stimmen abgegeben.
weitere Umfragen →




Anzeige MSO digital
054

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.