tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 11:05 Uhr
21.11.2006

Mit der Bahn ins Weihnachtsland

Nordhausen (nnz). Die schönsten Thüringer Weihnachtsmärkte von Erfurt bis Langewiesen finden sich in auch in diesem Jahr in der gemeinsamen Broschüre der Deutschen Bahn, der Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen mbH und der Thüringer Tourismus GmbH. Die nnz hat sich das Teil schon mal für Sie angesehen.


In dem Heft „Mit der Bahn ins Weihnachtsland“ werden 27 Weihnachtsmärkte beschrieben, weihnachtliche Veranstaltungen vorgestellt und neben Hotel-Tipps gibt es auch Anregungen zu Sehenswertem in Thüringer Städten. Die Tarifangebote im Nahverkehr sind für die bequeme und stressfreie Anreise zu den Weihnachtsmärkten zu empfehlen. Mit dem Thüringen-Ticket, dem Schönes-Wochenende-Ticket oder dem Hopper-Ticket ist die Anreise auch besonders günstig. Umfassende Hinweise zu den „Bahntickets zu Festtagspreisen“ sind im Heft enthalten.

Die Broschüre „Mit der Bahn ins Weihnachtsland“ ist ab sofort in allen Thüringer Nahverkehrszügen und in den DB Reisezentren erhältlich. Ein attraktives Gewinnspiel im Heft lockt mit Eintrittskarten zur Buga 2007, ThüringenCards und Tickets für den Dampfsonderzug „Rodelblitz“.
Autor: nnz

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige