tv nt eic kyf msh nnz uhz
Sa, 12:31 Uhr
14.05.2016
Ganz toller Einfal

Schwung in die Feiertage

Die Stadt Nordhausen hat sich für die Bewohner oder besser, für die Anwohner, die ihr Auto auf dem Bebelplatz parken und natürlich für die Gäste der Stadt Nordhausen mit ihren Fahrzeugen was ganz Tolles einfallen lassen...

Ganz toller Einfall (Foto: Peter Blei) Ganz toller Einfall (Foto: Peter Blei)
Anzeige MSO digital
So etwa nach dem Motto: da können wir doch mal ein wenig Schwung in die Feiertagstimmung bringen. Wir werden den Bebelplatz mit einen Parkverbot belegen. Dieses lassen wir mal am Pfingstmontag gleich mal um 01.00 Uhr beginnen. Das hatten wir noch nicht.

Vielleicht können wir die klammen Stadtkassen ein wenig füllen. Mit dieser ungewöhnlichen Zeit und das noch am Feiertag wir wohl keiner rechnen. Dann ein schönes Pfingstwochenende.
Peter Blei
Autor: nnz

Kommentare
NDHler
14.05.2016, 12.52 Uhr
Ach Herr Blei
Ich denke mal dass in der Nacht auf Montag die ersten Fahrzeuge für den Nordhäuser Jahrmarkt anrücken werden. Die Schausteller bauen in der Regel Sonntagabend ab und setzten dann die Fahrzeuge um. Wo ist denn das Problem? Wäre es ihnen lieber gewesen man hätte den Bebelplatz schon das ganze Pfingstwochenende davor schon gesperrt?
pumpnC
14.05.2016, 13.47 Uhr
ähm
liegt vielleicht dran das der Jahrmarkt kommt?
U. Alukard
14.05.2016, 14.35 Uhr
Da wird wohl einer
der Oberamtsräte im Rathaus vergessen haben, dass am Montag Feiertag ist.
Kommentare sind zu diesem Artikel nicht mehr möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.