tv nt eic kyf msh nnz uhz
053

Mo, 21.27 Uhr
10. Januar 2022
Sundhausen

Frische Anlagen für Sundhäuser Turnhalle

Nach mehrmonatigen Sanierungsarbeiten konnte jetzt Oberbürgermeister Kai Buchmann den Sanitärtrakt der Turnhalle Sundhausen mit neuen WC- und Duschanlagen sowie Umkleideräumen an Ortsteilbürgermeister Peter Grunwald übergeben... (red)
Mo, 20.15 Uhr
10. Januar 2022
Über 800 Menschen gingen durch die Innenstadt

Nordhausen spaziert weiter

Inzwischen ist es am Montagabend ein gewohntes Bild in der Nordhäuser Rautenstraße: Hunderte Menschen aller Altersgruppen ziehen in einem langgestrickten Zug zum Bahnhof und wieder zurück … (psg)
Mo, 18.30 Uhr
10. Januar 2022
ein besonderes Lesecafé

110 Jahre Hagelstange

Das Lesecafé am Mittwoch widmet sich in besonderer Weise dem 110. Geburtstag des Namensgebers der Stadtbibliothek, dem Nordhäuser Schriftsteller Rudolf Hagelstange. Zu Gast sind ein paar "sprunghafte" Schüler des Humboldt- Gymnasiums die sich im Detail mit Hagelstange befasst haben... (red)
Mo, 17.57 Uhr
10. Januar 2022
Aus dem Landtag

SPD-Landräte fordern zügigen Haushalt

Die Koalitionsfraktionen im Thüringer Landtag haben in der vergangenen Woche einen Vorschlag zur Finanzierung der Kommunen erarbeitet. Demnach sollen die Kommunen im Haushaltsjahr 2022 zusätzliche 80 Mio. Euro Schlüsselzuweisungen erhalten... (red)
Mo, 17.54 Uhr
10. Januar 2022
NNZ-Sportergebnisdienst Kegeln

Mit Sieg und Niederlage ins neue Jahr

Die Kugeln rollen wieder. Zumindest dort wo Corona es zulässt. So starteten Die Männer der SG Bleicherode/Sollstedt in Ebeleben ins neue Jahr. Leider trotz einer guten Leistung beim Tabellenzweiten mit einer Niederlage... (red)
Mo, 17.09 Uhr
10. Januar 2022
Gegenverkehr übersehen

Crash auf dem Stresemannring

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montagnachmittag auf dem Nordhäuser Stresemannring. Eine 66-jährige Toyota-Fahrerin befuhr den Stresemannring in Richtung Hallesche Straße. Auf Höhe des BMW Autohauses beabsichtigte sie in die Charleville-Mézières Straße abzubiegen... (red)
Mo, 17.06 Uhr
10. Januar 2022
Neujahrskonzert 2022

Polka, Walzer & Champagner

Das Neujahrskonzert im Theater Nordhausen unter dem Motto „Polka, Walzer & Champagner“ versprach beste Unterhaltung und ließ eventuelle augenblickliche Sorgen und Probleme für gute zwei Stunden vergessen, meint Christel Laude... (red)
Mo, 17.01 Uhr
10. Januar 2022
Stadtbibliothek

Mittendrin im Januar

Auch im neuen Jahr bietet die Stadtbibliothek Nordhausen jüngeren Leserinnen und Leser allerlei lustige und interessante Aktionen an... (red)
Mo, 16.00 Uhr
10. Januar 2022
Deutschlandwetter

Sonnige und trockene Tage erwartet

Nach den vielen nassen Tagen stellt sich die Wetterlage um. Ein Hoch bringt deutlich stabileres Wetter, in vielen Orten bleibt es bis zum nächsten Wochenende sogar komplett trocken. Die Sonne-Wolkenanteile sind dabei ungerecht verteilt... (red)
Mo, 15.38 Uhr
10. Januar 2022
Offener Brief aus der Nordthüringer Gastronomie

Ein Lockdown durch die Hintertür

Die Gastronomen der Landgemeinde Bleicherode sorgen sich um ihre Zukunft. Mit verschärften Zugangsregeln komme ein "Lockdown durch die Hintertür", heißt es in einem offenem Brief, den die nnz im Wortlauf veröffentlicht... (red)
Mo, 14.58 Uhr
10. Januar 2022
Polizeibericht

Wer erkennt sein Rad?

Ein herrenloses Fahrrad entdeckten Polizisten während einer Streife in der Nacht von Donnerstag, 6. zu Freitag, 7. Januar, vor dem Einkaufszentrum Marktpassage in der Kranichstraße... (red)
Mo, 13.28 Uhr
10. Januar 2022
Aus dem Landtag

Geeignet, Erforderlich und Verhältnismäßig

In der Thüringer Corona-Politik muss nach zwei Jahren endlich Schluss sein mit dem "ständigen Panikmodus". Die Freien Demokraten im Thüringer Landtag fordern eine entschlossene Hinwendung zu einer evidenzbasierten Politik... (red)
Mo, 13.26 Uhr
10. Januar 2022
Aus dem Landtag

Corona-Warn-App soll Luca ersetzen

Die Bundesländer müssen im Februar über die Kündigung der Verträge mit den Machern der Luca-App entscheiden. Die App habe sich nicht bewährt, kritisiert die Thüringer Linke, es gebe mit der Corona-Warn-App eine passende Alternative... (red)
Mo, 13.20 Uhr
10. Januar 2022
Polizeibericht

Erneut Proteste in Nordthüringen

Rund 100 Menschen schlossen sich am Sonntagnachmittag einer angemeldeten Versammlung in Bad Langensalza an. Auch in Greußen und Sondershausen wurde demonstriert... (red)
Mo, 13.19 Uhr
10. Januar 2022
Polizeibericht

Autoanhänger gestohlen

Von einem unverschlossenen Grundstück in der Ilgerstraße in Ilfeld stahlen Unbekannte am zurückliegenden Wochenende einen Autoanhänger der Marke Stema... (red)
Mo, 13.14 Uhr
10. Januar 2022
A38 bei Werther

Auto ging in Flammen auf

Gegen 10 Uhr geriet bei Werther ein Ford Fiesta in Brand. Die Autofahrerin war auf der Autobahn 38 unterwegs, als sie Qualm aus dem Motorraum aufsteigen sah... (red)
Mo, 13.12 Uhr
10. Januar 2022
Polizeibericht

Räder gestohlen

Von einem umzäunten Grundstück in Nordhausen stahlen Unbekannte am Sonntagabend, gegen 21 Uhr, zwei Trekkingräder der Marke Radon und Victoria... (red)
Mo, 13.10 Uhr
10. Januar 2022
Polizeibericht

Weggeworfene Verpackung löst Vollbremsung aus

Eine auf die Straße geworfene Kopfhörerbox zog am Sonntagabend in Nordhausen eine Anzeige nach sich. Die Box hatte die Motorhaube eines VW Tiguan getroffen... (red)
Mo, 13.08 Uhr
10. Januar 2022
Kassenärztliche Vereinigung Thüringen

Impfung schützt auch vor der Omikron-Variante

Die Zahl der Städte und Regionen, in denen sich die stark ansteckende Omikron-Variante des Coronavirus ausbreitet, nimmt zu. Wer Omikron Einhalt gebieten will, sollte sich boostern lassen, teilt die Kassenärtzliche Vereinigung mit und informiert über weitere Impfaktionen... (red)
Mo, 12.10 Uhr
10. Januar 2022
Nordhausen

Selbsthilfegruppe "Long Covid" soll gegründet werden

Die Selbsthilfekontaktstelle des Landratsamtes Nordhausen möchte gemeinsam mit Betroffenen eine Selbsthilfegruppe zum Thema „Long Covid“ aufbauen. Ziel ist es, weiteren Betroffenen Mut zu machen, sich zu melden und hier mitzuwirken und gemeinsam Erfahrungen auszutauschen... (red)
Mo, 12.02 Uhr
10. Januar 2022
Das Wetter heute, morgen, übermorgen

Im Bergland Frost und Glätte

Heute stark bewölkt, gelegentlich leichte Regenschauer, in den Hochlagen der Mittelgebirge gelegentlich leichte Schneeschauer. Höchstwerte 1 bis 4, im Bergland -2 bis 1 Grad. Schwacher Wind aus West bis Nordwest... (red)
Mo, 10.43 Uhr
10. Januar 2022
IHK zum Brexit-Jubiläum

Nicht alles läuft rund

Seit dem 1. Januar 2021 Jahr gehört das Vereinigte Königreich nicht mehr zur Europäischen Union (EU). Die Handelsbeziehungen werden seitdem per Freihandelsabkommen geregelt. Für deutsche Unternehmen ergaben sich damit zahlreiche Änderungen für ihr britisches Auslandsgeschäft... (red)
Mo, 10.34 Uhr
10. Januar 2022
Wieder Theater in der Traditionsbrennerei

Veronika, es sind noch Karten da

Für die nächste Vorstellung der beliebten Revue „Veronika, der Korn ist da“ am 15. Januar in der Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei gibt es noch einige Karten... (red)
Mo, 10.10 Uhr
10. Januar 2022
Ein Blick in die Statistik

So teuer war bauen schon lange nicht mehr

Die Preise für den Neubau von Wohngebäuden, einschließlich Umsatzsteuer, lagen nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik im November 2021 um 18,5 Prozent über dem Vorjahresniveau... (red)
Mo, 10.04 Uhr
10. Januar 2022
Abi Chat

Berufe für Klimaretter

Die globale Erderwärmung wird sich weiter fortsetzen. Höchste Zeit zu handeln, sagen viele – und wollen dies vielleicht sogar ins Zentrum ihres beruflichen Schaffens stellen. Wie das gelingen kann, klärt der nächste Chat auf www.abi.de. Das Thema lautet dann: „Berufe für Klimaretter“... (red)
Mo, 10.03 Uhr
10. Januar 2022
Erneuerbare Energien

Mehr Anschub für Energie-Ausbau 2022 nötig

Für den Ausbau der erneuerbaren Energien in Thüringen im Jahr 2021 zieht das Umweltministerium eine gemischte Bilanz. Während Solaranlagen auf privaten Hausdächern einen neuen Rekord verzeichnen, konnte die Windenergie als wichtige Stütze der Energiewende kaum wachsen... (red)
Mo, 08.22 Uhr
10. Januar 2022
ifo-Erhebung

Unternehmen sehen sich in ihrer Existenz bedroht

Knapp jedes siebte Unternehmen (14,0 Prozent) sieht sich durch die Folgen der Pandemie in seiner Existenz bedroht. Das geht aus einer Umfrage des ifo Instituts im Dezember hervor... (red)





Neu auf dem Planeten

Dael Kim
18. Mai 2022
01.25 Uhr
Leroy Mach
16. Mai 2022
16.01 Uhr
Carlo Balu
16. Mai 2022
08.04 Uhr
Matteo
15. Mai 2022
04.35 Uhr
Lukas Matteo
13. Mai 2022
07.55 Uhr
Quelle: Südharz Klinikum Nordhausen

Wetter

Umfrage

z.Z. gibt es keine Umfrage.

Letzte Umfrage

Soll Deutschland schwere Waffen in die Ukraine liefern?

Ja
15.3%

Nein
82.8%

Interessiert mich nicht
2%

Die Umfrage lief vom 06.05.2022 bis 14.05.2022.
Es wurden 2193 Stimmen abgegeben.
weitere Umfragen →




Anzeige MSO digital
054

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.