tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 07:51 Uhr
27.11.2008

Ursache ermittelt

Noch am gestrigen Abend stand die Ursache für den Wohnhausbrand in Krimderode fest. Hier die Details...


Die Nordhäuser Kripo geht von fahrlässiger Brandstiftung aus. Der Brand hat eine technische Ursache. Der Hausbesitzer hatte außerhalb des Hauses, auf einer Art Terrasse mehrere Heizstrahler aufgestellt und angeschlossen. Auf Grund der hohen Stromlast entzündeten sich mehrere Elektrokabel in dem Haus. Der Schaden wurde jetzt noch einmal auf 150.000 Euro nach unten korrigiert...
Autor: nnz

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Die Eingabe von Kommentaren ist z.Z. nicht möglich.
Bitte versuchen Sie es später wieder.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.