tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mi, 21:21 Uhr
13.07.2022
Vorstellung, Rückblick und Unterstützung

Ortschaftsrat in Niedersachswerfen

Die beiden offiziellen Stempelstellen der Harzer Wandernadel in Niedersachswerfen wurden schon nach ein paar Wochen wieder zerstört. Vandalismus von Jugendlichen ist auch in dem Ortsteil von Harztor ein großes Problem, vor der neuen Jugendkoordinatorin Lisa Hagemeier stehen also schwierige Aufgaben. Heute stellte sie sich den Ortschaftsratsmitgliedern vorů

Seit 01. Juni ist Lisa Hagemeier für Harztor als Jugendkoordinatorin zuständig. „Wir haben bereits die Problemzonen der Ortschaft besucht“, berichtete Ortschaftsbürgermeisterin Katrin Schönemann. Harztor hat für die Kinder und Jugendlichen einen Bauwagen angeschafft, der zu einem Treffpunkt umgebaut werden soll.

Anzeige MSO digital
Diskutiert wurde heute von den Ortschaftsratsmitgliedern der Standort des neuen Jugendtreffs, der im Moment auf dem Gelände des Bauhofs „geparkt“ wurde. Favorisiert wurde der alte Sportplatz, der durch die beleuchteten Straßen auch einen sicheren Heimweg bietet. „Das Gelände gehört der Realgemeinde“, erklärte Schönemann, die nun Kontakt mit den Verantwortlichen aufnehmen wird. Der Bauwagen soll demnächst von den Jugendlichen des Ortes gestaltet werden. Gut besucht war in diesem Jahr das Arreèfest. „Finanziell hat alles hingehauen“, freute sich Christina Zyrus vom Arreè Traditions Verein, dem Veranstalter. Der Niedersachswerfer Ortschaftsrat beschloss heute mehrheitlich auch für die kommenden zwei Jahre die Organisation des Traditionsfestes in die Hände des Vereins zu geben.

Finanzielle Unterstützung gab es heute auch für die Vereine der Ortschaft. Da sich der Niedersachwerfer Schützenverein auflöst, werden die ehemaligen Mitglieder für eine Abschiedsfeier mit 500 Euro unterstützt, die Ortsgruppe der Landfrauen erhalten 150 Euro, die Jugendfeuerwehr 300 Euro, der Sportverein MTV 300 Euro und die Spielergemeinschaft Harztor 300 Euro.
Sandra Witzel
Autor: swi

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.