tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mi, 15:11 Uhr
01.12.2021
Polizeibericht

Feuerwehreinsätze in Ellrich enden glimpflich

Mehrere Feuerwehreinsätze gab es heute Vormittag in Ellrich. Gegen 8.10 Uhr qualmte ein Schornstein in der Großen Bahnhofstraße. Offensichtlich war der Schornstein längere Zeit außer Betrieb. Ablagerungen brannten sich frei, was die starke Rauchentwicklung erklärte...

Anzeige MSO digital
Ein offenes Feuer gab es nicht. Gegen 10 Uhr dann Feueralarm in der Schmalingstraße. Hier war ein Schaltschrank im Hausflur eines Mehrfamilienhauses in Brand geraten. Sechs Bewohner konnten selbstständig das Haus verlassen, eine ältere Frau musste durch ein Fenster evakuiert werden. Die Feuerwehr löschte die Flammen, verletzt wurde niemand. Der Schaden wird auf ca. 20000 Euro geschätzt. Zur Brandursache ermittelt nun die Kriminalpolizei.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.