tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 14:01 Uhr
12.09.2019
Ellrich

Vortrag zur Endeckung der Himmelreich Höhle

Die Interessengemeinschaft Stadtmuseum Ellrich lädt zu einem Interessanten Vortrag ein. Herr Michael Reinboth aus Walkenried wird an diesem Abend alles wissenswertes über die Himmelreich Höhle erzählen...

Den wenigsten Menschen dürfte bewusst sein, das wenn sie mit der Bahn den Eisenbahntunnel zwischen Ellrich und Walkenried durchqueren, sie einen der Größten natürlichen Hohlräume Deutschlands passieren.

029
Entdeckt wurde die Höhle im Jahre 1869, beim Bau des Tunnels. Ursprünglich besaß der Hohlraum eine Größe von 170 Meter Länge 80 Meter breite und 15 Meter Höhe. Wie die Bahn damals mit der Unerwarteten Entdeckung umging, erfahren sie am Mittwoch, dem 18.09. um 19,30 Uhr in der Hospitalkirche in Ellrich.

Nicht nur für Eisenbahn Fans und Regional Historisch Interessierte, sondern auch für Naturliebhaber dürfte es ein netter Abend werden, wenn auch auf die Gipskarst Phänomene eingegangen wird.

Der Eintritt ist frei!
Spenden sind natürlich gern gesehen.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.