nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 15:20 Uhr
10.03.2019
3. EnduroXCross in Hamma

Renn-Action im neuen Gewandt

Am kommenden Samstag, den 16.03.2019, starten in Hamma wieder die Motoren beim "3. EnduroXCross am Weinberg". Hierbei wird ein verhältmäßig junges Konzept ausgetragen...

Es handelt sich dabei um eine Mischung aus Motorcross und Enduro, was sehr übersichtlich und attraktiv für Zuschauer und scheinbar auch die Fahrer ist, so Vereinsvorsitzender Jan Hoffmann.

EnduroXCross (Foto: Südharzer Msc Nordhausen e.V. im ADAC)
Denn nach gut 2 Tagen waren alle 80 Startplätze restlos vergeben. Somit werden in den vier ausgeschriebenen Klassen die Fahrer im warsten Sinne über Stock, Stein und sogar Autos fahren. Viel spektakulärer geht es nicht, meint der Streckenchef, welcher sich eher als ganz normales Vereinsmitglied mit etwas mehr Arbeit sieht.

Besonders Stolz ist der Verein darauf, dass er in jeder Klasse sowohl eigene als auch internationale Fahrer an den Start schicken kann. Mit Tim Apolle, dem Top Piloten aus dem Burgen Landkreis und dem Südaffrikaner Blake Gutzeit treffen zwei Profis auf die Lokalmatadore. Die Besten Chancen rechnet sich Jan Hoffmann in den Klassen E1 und E2 für den Verein aus, wo die Jungspunte Leonhardt Heck und Stefan Freiberg ans Gatter rollen. Aber auch bei den Senioren sei der Verein mit Marcel Triebel sehr stark vertreten. Mal sehen was das Bielener Trio rocken kann, sagt Hoffmann lächelnd.

Ab 12 Uhr beginnen die Races am Weinberg in Hamma. Für das leibliche Wohl ist mit Selbstverständlichkeit gesorgt. Wer sich zuvor ein Bild machen möchte, kann sich hierfür das vom Südharzer Msc Nordhausen e.V. im ADAC erschaffene Video bei YouTube unter https://youtu.be/i1BuIzJRLSY zu Rate ziehen.
Südharzer Msc Nordhausen e.V. im ADAC
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.