nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 11:03 Uhr
28.01.2018
Polizeibericht am Wochenende

Schwerer Unfall bei Mackenrode

Zu einer Vollsperrung der B243 führte am Freitag in Mackenrode ein schwerer Verkehrsunfall. Am frühen Nachmittag war ein 19 Jahre alter Mann aus Herzberg am Harz mit seinem Pkw auf den Pkw einer 43 Jahre alten Frau aus Weißenfels aufgefahren...

Die Frau musste aufgrund des stockenden Verkehrs halten. Das übersah der Mann. Durch die Wucht des Aufpralls wurden im stehenden Fahrzeug zwei Insassen leicht verletzt. Beide wurden zur Behandlung in das Südharz-Klinikum gebracht. Die Beifahrerin des Unfallverursachers wurde ebenfalls leicht verletzt. Sie kam mit dem Krankenwagen in das Herzberger Krankenhaus.

Beide Fahrzeuge wurden durch den Unfall schwer beschädigt. Die Feuerwehr kam zum Einsatz. Für die Dauer der Bergung der Fahrzeuge war die Ortsdurchfahrt Mackenrode für gut eine Stunde gesperrt. Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf ca. 6.000 Euro geschätzt. Das Fahrzeug des Unfallverursachers musste abgeschleppt werden.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.