tv nt eic kyf msh nnz uhz
Sa, 12:48 Uhr
04.07.2015

Schwerer Verkehrsunfalll

In Günzerode ereignete sich in den Nachmittagstunden des Freitags ein schwerer Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen...


Drei Fahrzeuge befuhren die Bundesstraße 243 aus Nordhausen kommend in Richtung Osterode/Harz.

Anzeige MSO digital
In Günzerode musste das erste der Fahrzeuge verkehrsbedingt anhalten, da ein weiteres Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand gehalten hatte.

Die 36-jährige Unfallverursacherin nahm die Verkehrssituation zu spät wahr und fuhr auf die haltenden Pkw auf. Aufgrund der Wucht des Aufpralls wurden die Fahrzeuge ineinander geschoben. Bei dem Verkehrsunfall verletzten sich insgesamt vier Personen, auch der Rettungshubschrauber kam zum Einsatz. An den beteiligten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.