tv nt eic kyf msh nnz uhz
So, 07:45 Uhr
19.10.2014

Einmal gescheitert, zweimal "erfolgreich"

In den vergangenen Tagen mussten die Beamten der Nordhäuser Polizei mehrfach zu Diebstählen und Einbrüchen ermitteln...


Am Donnerstagabend, so zwischen 19:00 Uhr und 21:00 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter in eine Wohnung einzubrechen.

Anzeige MSO digital
Der Sachverhalt wurde der Polizei jedoch erst einen Tag später gemeldet. Der Tatort liegt in der Albert-Träger-Straße in Nordhausen, vermutlich wurde der Täter gestört und ließ dann von seinem Vorhaben ab. Es wurde ein bis dato unbekanntes Hebelwerkzeug benutzt. Die Polizei Nordhausen nimmt diesbezüglich sachdienliche Hinweise entgegen.

In der Sondershäuser Straße in Nohra drangen unbekannte Täter zwischen Donnerstagabend und Freitagnachmittag in einen als Lagerhalle genutzten Schuppen ein und entwendeten eine Motorsäge und diverse Haushaltsutensilien. Hinweise nimmt auch hierzu die Polizei Nordhausen entgegen.

In der Bochumer Straße 100 in Nordhausen wurde im Zeitraum vom Mittwoch zum Samstagmorgen ein Fahrrad der Marke „GIANT“ entwendet. Dieses ist schwarz und hat eine grüne Schrift. Sollten Beobachtungen gemacht worden sein, teilen Sie dies bitte der Polizei Nordhausen mit.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.