tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 11:31 Uhr
05.08.2014

Noch einmal orientalischer Tanz

Ein großer Erfolg war die IX. Benefizgala „Orientalischer Tanz“ im Februar. Im ausverkauften Theater Nordhausen tanzten Claudia Pressacco, ihre orientalische Showtanzgruppe „Dalaa el Banat“ sowie ihre Tanzschülerinnen aus dem Tanzstudio Oriental die märchenhafte Geschichte „Die vier Jahreszeiten“...

Bauchtanz (Foto: Claudia Pressacco) Bauchtanz (Foto: Claudia Pressacco)

Am 27. September, um 19.30 Uhr gibt es nun eine letzte Gelegenheit, das orientalische Tanzspektakel auf der Bühne des Theaters Nordhausen zu erleben.

Anzeige MSO digital
In einem weit entfernten orientalischen Königreich lebten einst drei neugierige kleine Prinzessinnen. Das Land war mit einem Fluch belegt. Alles war grau: die Bäume, die Wiesen, die Häuser, der Palast, die Kleider. Als hätte jemand das Königreich zu oft gewaschen und alle Farben wären verblichen. Es gab auch keine Jahreszeiten. Doch das sollte sich eines Tages ändern

Claudia Pressacco und ihre Tänzerinnen laden das Publikum ein mitzuerleben, wie die drei Prinzessinnen die Schönheit der vier Jahreszeiten entdecken. Die Einnahmen des Abends werden der Dritte Welt Initiative Nordhausen als Spende zur Verfügung gestellt.

Karten für die Benefizgala „Orientalischer Tanz“ (10 Euro) gibt es an der Theaterkasse (Tel. 0 36 31/98 34 52), im Internet unter www.theater-nordhausen.de und an allen Vorverkaufsstellen der Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.