nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 19:55 Uhr
07.07.2014

Illusionist und Magier aus Leidenschaft

Tony Zyrus ist Magier und Illusionist aus Leidenschaft. Wo er auftritt, genießt das Publikum eine abwechslungsreiche Zaubershow mit unglaublicher Spannung, anspruchsvoller Unterhaltung und zauberhaften Illusionen...

Nordhausen. Man muss es gesehen haben: Magie von Klassik bis Moderne. Ob Bühnenshow mit Großillusionen oder die kleine feine Show – die Besucher erleben das Besondere, Unvorstellbare. Naturgesetze scheinen außer Kraft gesetzt. Gedanken werden gelesen, unglaubliche Vorhersagen getroffen, Schlösser geknackt. Da werden Menschen in Kisten „durchbohrt“ oder schweben wie Tische in der Luft, greifen Ringe ineinander und lösen sich wieder, gibt es unglaubliche Kartentricks.

Eigentlich begann alles mit einem Zauberkasten. Schon als 7-Jähriger erlebte Zyrus eine Zaubershow. Die faszinierte. Jahre später lernte er einen Profi aus Wernigerode kennen, der heute in Bad Harzburg lebt. „Mister Lu“ nennt er sich. Der Teenager war über sein Können sprachlos. „Mister Lu“ aber gab zunächst kein Geheimniss preis. Selbst war der Mann. Zyrus studierte Fachliteratur, suchte im Computer. Auch DVD und CD halfen weiter. Und übte, übte, übte. Unermüdlich.

Es kam der große Tag. Bei einem Wettbewerb, der sich „Harzer Showkristall“ nannte. Der damals 17-Jährige ging als Sieger hervor. Jetzt wurde auch „Mister Lu“ zugänglicher. Man fachsimpelte. Man müsse schon besessen und leidenschaftlich bei der Sache sein, auch etwas von Psychologie und Sinnentäuschung verstehen, um sich als Magier und Illusionist einen Namen zu machen. Mit seinen 24 Jahren ist Tony Zyrus heute ein gefragter Zauberkünstler. Jedes Wochenende zaubert er. Auf Familienfeiern und Betriebsfesten, kulturellen oder sportlichen Veranstaltungen.

Im Sommer gastiert er auf der Insel Usedom. Am 17. Januar 2015 gibt er wieder im Tabakspeicher Proben seiner Kunst. Die diesjährige Schau war total überlaufen. Zusätzlich waren Stühle heranzuschaffen, um die 111 Gäste unterzubringen. Über Jahre ist Zyrus zu Silvester ausgebucht. In diesem Jahr gastiert er zum Jahreswechsel in Finsterbergen, Kreis Gotha. Der Illusionist und Magier ist deutschlandweit gefragt. Über die Tourismus GmbH oder über private Vermittlungen. Er gehört den Magischen Zirkel Deutschlands an.

Von Beruf ist Tony Zyrus Physiotherapeut. Die Praxis in der Bäckerstraße, die er im Januar 2013 bezog, richtete er mit Großvater Klaus, Vater Jens und Oma Heide in mühevoller Arbeit selbst her. Hier behandelt er die Beschwerden und Wehwehchen seiner Patienten, verhilft ihnen zu neuem Lebensmut. Ganz ohne Zauberei.
Kurt Frank
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

08.07.2014, 07.03 Uhr
stc | Absolut Empfehlenswert!
Seine Show muss man mal gesehen haben. Ich konnte ihn schon live erleben und war begeistert. Aber auch seine Physiotherapie kann ich nur empfehlen.

0   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.