tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 15:03 Uhr
04.12.2012

Enkeltrick-Betrüger geschnappt

In Nordhausen ist einem Enkeltrick-Betrüger das Handwerk gelegt worden. Am Montag hatte zunächst ein Mann mit der altbekannten Masche bei einem Rentnerehepaar angerufen...


Er gab sich am Telefon als Enkel aus und bat um Geld, das er für dringende Geschäfte benötige. Später, so wurde vereinbart, sollte das Geld von einem Boten abgeholt werden. Als der Bote am späten Vormittag erschien hatte das Ehepaar, 84 und 78 Jahre alt, bereits 10.000 Euro bereitgelegt. In der Wohnung kam es dann zu Meinungsverschiedenheiten, weil der Rentner Verdacht geschöpft hatte.

Als der Bote die Wohnung verließ, lief er den Polizeibeamten direkt in die Arme. Der 27-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Nach weiteren Ermittlungen und Hinweisen aus einer Polizeidienststelle in Hessen ist von der Staatsanwaltschaft Mühlhausen ein Antrag auf Erlass eines Haftbefehles gestellt worden.

Der Haftbefehl ist am Mittag von der Ermittlungsrichterin am Amtsgericht Nordhausen erlassen worden. Der Festgenommene steht im Verdacht, an weiteren ähnlichen Taten beteiligt gewesen zu sein.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.