tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 10:20 Uhr
10.10.2011

Herbsturlauber unterwegs 

In Bremen, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen beginnen am kommenden Wochenende die Herbstferien, in Hessen und Schleswig-Holstein gehen sie in die zweite Woche. In Hamburg, Berlin, Brandenburg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland hingegen müssen die Schüler wieder ins Klassenzimmer...


Vor allem vor vielen Baustellen auf den Routen von und zu den Küsten sowie den Alpen drohen unfreiwillige Wartezeiten in beiden Fahrtrichtungen. Lange Staus werden laut ADAC jedoch ausbleiben. Folgende Strecken sind am stärksten belastet:
  • A 1 / A 7 / A 24 Großraum Hamburg
  • A 1 Köln – Bremen – Lübeck
  • A 2 Dortmund – Hannover   
  • A 3 Frankfurt – Würzburg – Nürnberg  
  • A 5 Frankfurt – Karlsruhe – Basel
  • A 7 Hamburg – Flensburg 
  • A 7 Hannover – Kassel – Würzburg – Füssen 
  • A 8 Karlsruhe –  Stuttgart – München – Salzburg 
  • A 9 München – Nürnberg – Berlin  
  • A 10 Berliner Ring
  • A 19 / A 24  Rostock – Wittstock – Berlin     
  • A 93 Inntaldreieck – Kufstein 
  • A 99 Umfahrung München
Auch auf den wichtigsten Fernstraßen in Österreich, Italien und der Schweiz tummeln sich etliche Herbsturlauber – besonders auf den Strecken in und aus den Bergwandergebieten. Auch in diesen Ländern sind Zwangspausen durch Baustellenbereiche möglich.
Autor: nnz

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.