tv nt eic kyf msh nnz uhz
053

Fr, 20.42 Uhr
25. Februar 2005

Studentinnen stellen aus

Nordhausen (nnz). Das eigene Hobby zum Beruf machen, wer möchte das nicht. Drei junge Frauen haben nach ihrer Berufsausbildung gewagt ein Kunststudium zu beginnen. Was dabei herausgekommen ist, finden Sie hier. (wf)
Fr, 19.53 Uhr
25. Februar 2005

Junge Union kritisiert BI

Nordhausen (nnz). Zu den Planungen für das Industriegebiet in der Goldenen Aue gibt es heute in der nnz ein drittes Statement. Es kommt von den Nachwuchspolitikern der Christdemokraten. (nnz)
Fr, 16.18 Uhr
25. Februar 2005

Köpfchen gebraucht

Nordhausen (nnz). Das Nordhäuser Theater war heute Vormittag von 450 Besuchern belagert worden. Die bekamen nicht unbedingt eine Oper zu hören, sondern amüsierten sich köstlich über eigentlich ganz ernste Dinge. (nnz)
Fr, 14.15 Uhr
25. Februar 2005

Verbesserung mit Problemen

Nordhausen (nnz). Sehnsüchtig erwarten auch die Nordhäuser eine Verbesserung der Verkehrsanbindung nach Erfurt. Wichtigstes Projekt auf der B 4 ist dabei die Ortsumfahrung Sondershausen. Doch die schafft natürlich auch Probleme. (nnz)
Fr, 14.15 Uhr
25. Februar 2005

Anonymer Brief sorgt für Furore

Nordhausen (nnz). Meist haben anonyme Briefe einen eher „negativen“ Inhalt. Anders war es mit einem Schreiben, das in diesen Tagen auf den Tisch der Nordhäuser Theaterleitung flatterte... (nnz)
Fr, 14.14 Uhr
25. Februar 2005

Neuer Platz für Festzelt

Hesserode (nnz). Nächste Woche beginnt der städtische Bauhof mit den Arbeiten zur Umsetzung der Spielgeräte am Spielplatz neben dem Dorfgemeinschaftshaus in Hesserode. Hier soll eine Fläche für den zukünftigen Standort des Festzeltes geschaffen werden. Das kündigte jetzt Ortsbürgermeisterin Angela Breuer an. (nnz)
Fr, 14.13 Uhr
25. Februar 2005

Stolpersteine

Nordhausen (nnz). Heute hatte die nnz über eine Stellungnahme der Nordhäuser Wirtschaft zum Bebauungsplan für das Industriegebiet in der Goldenen Aue berichtet. Auch die Bürgerinitiative hatte sich mit den Planungsunterlagen beschäftigt. (nnz)
Fr, 11.22 Uhr
25. Februar 2005

Alle vier Jahre?

Nordhausen (nnz). Großes Pech habe diejenigen, die an einem 29. Februar geboren wurden. Da ist eine Feier nur alle vier Jahren angesagt. Wie viele Thüringer in diesem Jahr erstmals davon betroffen sind, das hat jetzt die nnz erfahren. (nnz)
Fr, 11.21 Uhr
25. Februar 2005

Randvoll

Nordhausen (nnz). Mehr als 2000 Frauen und Männer haben im vergangenen Jahr eine gewisse Zeit hinter „schwedischen Gardinen“ in Thüringer Gefängnissen verbracht. Wie viele vorübergehend „abwesend“ waren, das erfahren Sie mit nur einem Klick. (nnz)
Fr, 11.14 Uhr
25. Februar 2005

nnz-Polizeibericht am Freitag

Nordhausen (nnz). Menschen leben nicht nur im Auto gefährlich, sondern auch, wenn sie daneben stehen. Einen solchen Fall hat die nnz-Redaktion im Polizeiprotokoll des Donnerstags entdeckt. (nnz)
Fr, 10.58 Uhr
25. Februar 2005

Viel zu diskutieren

Nordhausen (nnz). Der Haushalt des Landes ist seit gestern beschlossene Sache. Die SPD-Fraktion im Nordhäuser Stadtrat hat bis zuletzt auf Änderungen gehofft, vergeblich. Die Sozialdemokraten müssen mit diesen Zahlen leben, aber auch mit politischem Zündstoff, der zwischen Stadt und Landkreis gelegt wird. (nnz)
Fr, 08.09 Uhr
25. Februar 2005

Statement abgegeben

Nordhausen (nnz). In den zurückliegenden Tagen ist wieder verstärkt über die Planungen für das Industriegebiet in der Goldenen Aue diskutiert worden. Vertreter des Nordhäuser Unternehmer Verbandes haben sich die Unterlagen angesehen und ein Statement abgegeben. (nnz)
Fr, 08.01 Uhr
25. Februar 2005

Unseriöse Werber unterwegs

Nordhausen (nnz). Im Landkreis Nordhausen wird in diesen Tagen wieder einmal kräftig gesammelt. Nur so ganz „sauber“ ist der Zweck der Aktion nicht. Einzelheiten wie immer mit einem einzigen Klick. (nnz)
Fr, 06.18 Uhr
25. Februar 2005

nnz-Rückspiegel: 25. Februar 2004

Nordhausen (nnz). Wenn Sie wissen wollen, was vor exakt einem Jahr in Nordhausen und Umgebung los war, dann sollten Sie jetzt unbedingt auf MEHR klicken. Die nnz-Redaktion hat die Meldungen „von damals“ für Sie noch einmal aufbereitet.
Heute: Alte, Kreisumlage und Prioritäten (nnz)





Neu auf dem Planeten

Fredi Winsel
30. November 2022
06.47 Uhr
Lea Sophie
28. November 2022
00.07 Uhr
Vicky Wachtel
26. November 2022
20.25 Uhr
Matilda
26. November 2022
12.00 Uhr
Emely
22. November 2022
23.41 Uhr
Quelle: Südharz Klinikum Nordhausen

Wetter

Umfrage

Sind Sie vom frühen Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft aus dem WM-Turnier enttäuscht?



Ende der Umfrage: 09.12.2022
bisherige Stimmen: 1201

Letzte Umfrage

Glauben Sie mit dem "Bürgergeld" werden Arbeitsfähige motiviert, in den ersten Arbeitsmarkt zu kommen?

Ja
4.1%

Nein
94.7%

Ist mir egal
1.2%

Die Umfrage lief vom 27.11.2022 bis 01.12.2022.
Es wurden 1934 Stimmen abgegeben.
weitere Umfragen →




Anzeige MSO digital
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.