eic kyf msh nnz uhz tv nt
Fr, 17:55 Uhr
01.07.2011

Wandern und grillen

Eine geführte Wanderung in die Nordhäuser Umgebung als Einstimmung auf das das Harzfest organisiert das städtische Amt für Umwelt und Grünordnung am zweiten Julisamstag. Wohin die "Reise" geht, das hat die nnz erfahren..


Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz der Straßenbahnwendeschleife in Ost. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Wanderung mit leichtem Schwierigkeitsgrad umfasst eine Strecke von etwa 10 Kilometer führt zur Windlücke, den Meyerschen Teichen bis zum Haselhai bei Leimbach.

Bei Zwischenstopps mit Einblicken in den Natur- und Landschaftsraum geben die Amtsmitarbeiter Forstingenieur Axel Axt und Diplom-Biologin Steffi Pfeiffer Erläuterungen zur Thematik Waldbewirtschaftung und zu allgemeinen Fragen der Flora und Fauna in Nordhausens Umgebung. Mit Leckerem vom Grill ist für das leibliche Wohl gesorgt.
Autor: nnz

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr