tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 17:55 Uhr
16.05.2011

Selbsthilfegruppe COPD

Die Selbsthilfegruppe COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankung) in Nordhausen besteht seit über einem Jahr und hat regen Zuspruch. Neben Gespräche mit Betroffenen nehmen Fachvorträge einen hohen Stellenwert ein. In Kürze steht ein weiteres Treffen an.

Die Selbsthilfegruppe COPD lädt am Mittwoch, dem 18. Mai 2011, um 17 Uhr zum nächsten Treffen ins Begegnungszentrum Nord, Stolberger Straße 131, ein. Auf dem Programm steht ein Vortrag über Medizin rund um die COPD. Betroffene, deren Angehörige und Interessenten sind herzlich willkommen.
Autor: rh

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.