tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 14:35 Uhr
07.11.2022
NNZ-Sportergebnisdienst Radball

Erfolgreicher Auftakt für Ilfelds Radballer

Am Sonnabend sind in Langenwolschendorf Thüringens Oberliga-Radballer in die neue Saison gestartet. Mit dabei zwei Mannschaften vom SV Ilfeld. Ilfeld I mit dem nach 12 getrennten Jahren wiedervereinten einstigen Erfolgsduo Toni Fiebig/Julian Etzrodt hatte dabei mit maximaler Punktausbeute einen optimalen Einstand...

Zwar lief im Zusammenspiel wie nach der langen Trennung auch zu erwarten noch nicht alles rund, doch es passte von Spiel zu Spiel besser. Zum Auftakt ein hart erkämpfter 3:2-Sieg über die eigene 2. Mannschaft. Es folgte nach einigen Anlaufschwierigkeiten ein souveränes 9:4 über die mit Zusatzspielrecht ausgestattete U19 von Langenleuba-Niederhain. Und zum Abschluss noch ein ebenso ungefährdetes 4:1 über Stadtilm.

029
Damit war für Toni und Julian der erste Spieltag erfolgreich beendet, denn ihr eigentlich viertes Spiel fiel aus, da Ehrenbergs Dritte wie auch die Zweite nicht angereist war. Damit gab es 5:0 Tore und drei Punkte gratis dazu. Auch die Ilfelder Zweite war mit ihrem Saisonauftakt nicht unzufrieden, auch wenn es bei drei Spielen nur einen Sieg gab. Toni Krause und Torsten Aurin mussten sich nach dem knappen 2:3 gegen Ilfeld I Gastgeber und Titelfavorit Langenwolschendorf mit 1:7 deutlich beugen. Doch mit einem ebenso deutlichen 7:1 über Langenleuba-Niederhain verschaffte man sich das erhoffte Erfolgserlebnis und kann ebenfalls mit viel Optimismus an die nächsten Aufgaben gehen. Die gibt es in vier Wochen beim Heimspiel in Ilfeld.
Uwe Tittel

Tabelle nach dem 1. Spieltag:
1. SG Langenwolschendorf431:412
2. SV Ilfeld I421:712
3. BG Ehrenberg I321:69
4. TSG Stotternheim417:109
5. SV Ilfeld II310:113
6. SV Lgl.-Niederhain415:223
7. RSV Stadtilm410:203
8. BG Ehrenberg II30:150
9. BG Ehrenberg III30:150
10. SV Lgl.-Niederhain U1940:150

Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.