eic kyf msh nnz uhz tv nt
So, 09:32 Uhr
06.11.2022
Eine Begegnung mit Stoff, Wolle, Ton und Blumen im Tabakspeicher

Wir hängen an der Nadel

Viele kreative Ideen werden mit Nadel und Faden, mit Spinnrad und Wolle und mit Drehscheibe und Ton zu wahren Meisterwerken. Auch floristische Gestecke werden am nächsten Wochenende zu bewundern sein...

Ausstellung im Tabakspeicher (Foto: Stadtverwaltung Nordhausen) Ausstellung im Tabakspeicher (Foto: Stadtverwaltung Nordhausen)

Das beweist eine neue Schau, die nur am Wochenende, 12. und 13. November, im Museum Tabakspeicher zu erleben ist. In dieser Zeit können die Besucher viele verschiedene, große und kleine textile, keramische und florale Kunstobjekte bewundern. Berühren und Probieren ist an beiden Tagen im Museum Tabakspeicher erlaubt und erwünscht! Am Klöppelsack zeigen die Nordhäuser Fachfrauen ihr Können. Spinnerfrauen demonstrieren ihre Kunstfertigkeit an Spinnrädern und laden zum Nachmachen ein.

Anzeige symplr
Ein Holzschnitzkünstler zeigt Kunstgegenstände und demonstriert die alte Tradition des Holzschnitzens. Genauso können Interessierte an beiden Tagen unter fachkundiger Anleitung Papier selber schöpfen. Mit Fantasie gestaltete und gebrannte Zier- und Gebrauchsgegenstände werden genauso freudiges Staunen hervorrufen wie mit handwerklichem Geschick gestaltete kunstvolle Gestecke und Kränze.

Ein Teil der gezeigten Arbeiten kann sogar käuflich erworben werden. Vielleicht findet der eine oder andere dabei schon tolle Weihnachtsgeschenke.

Mit dieser Ausstellung präsentieren die Nordhäuser Kunsthandwerkerinnen und - handwerker neue Dimensionen ihres Könnens. Die Künstlerinnen laden zwischen 10 und 17 Uhr zu Gesprächen rund um die große Vielfalt und Bandbreite schöpferischen Kunsthandwerkes ein.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr