eic kyf msh nnz uhz tv nt
So, 10:00 Uhr
06.11.2022
Polizeibericht

Kontrolle verloren

Am Samstag um 10:45 Uhr kam es in Nordhausen in der Hölderlinstraße zu einem Unfall mit Personen - und erheblichen Sachschaden, die Unfallverursacherin hatte wohl Gas und Bremse verwechselt...

Anzeige symplr
Die 77-jährige Fahrzeugführerin befuhr die Hölderlinstraße in Richtung Förstemannstraße und verlor, vermutlich durch Verwechselung von Brems- mit Gaspedal, plötzlich die Kontrolle über ihr Fahrzeug. In der Folge stieß sie gegen drei abgeparkte Fahrzeuge. Durch den Unfall wurde die Fahrzteugführerin leichtverletzt und durch einen Rettungswagen ins SHK zu ärztlichen Behandlung verbracht. An den beteiligten Fahrzeugen enstand ein Saschschaden von ca. 23.000 Euro. Alle Fahrzeuge wurden in eigener Zuständigkeit abgeschleppt.
Autor: red

Kommentare
Wladimir
07.11.2022, 09.54 Uhr
Na Oma es wird
Wohl Zeit den Lappen abzugeben und auf Bus & Bahn auszuweichen, eh beim nächsten Mal statt Blech Personen betroffen sind.
Gute Besserung
Kobold2
07.11.2022, 10.39 Uhr
Falsch
Es wird Zeit, sich diesbezüglich mal beim Artzt vorzustellen....
Kommentare sind zu diesem Artikel nicht mehr möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr