tv nt eic kyf msh nnz uhz
So, 13:05 Uhr
11.07.2021
BUGA 21

Frucht und Kraut im Garten

Im Juli beginnt die Reife in den Gärten. Viele Obst- und Gemüsesorten, aber auch Salate und Kräuter, kommen nun frisch auf den Tisch. So auch in den Themengärten des Fachverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hessen-Thüringen (FGL) auf der Bundesgartenschau (BUGA) in Erfurt...

Viele Gartenfreunde, wie auch Feinschmecker, wissen den Wert vom frischen Obst, Gemüse und Kräuter zu schätzen. Die frische Ernte gibt aber nicht nur den Gerichten und Getränken das gewisse Etwas, sondern wirkt zusätzlich heilend beziehungsweise lindern bei vielen Krankheiten und Beschwerden.

Anzeige MSO digital
Es gibt viele Obst- und Gemüsesorten sowie Kräuter aus den unterschiedlichen Lebensbereichen der Pflanzen, die sehr gut in den Bestandsgärten und in den FGL-Themengärten auf der BUGA2021 integriert werden könne.

So lassen sich in Steingärten zum Beispiel das mehrjährige Bohnenkraut, der kleine Thymian und Rosmarin sehr gut etablieren. Die Staudenbeetbereiche können mit Kohlrabi, Porree, Schnittlauch, Salbei und Lavendel sowie Zitronenmelisse gut ergänzt werden.

In den Außenküchen auf der BUGA werden das Bohnenkraut und der Thymian sowohl frisch als auch getrocknet für die Festlichkeiten in Salate und Soßen verwendet. Zusätzlich wirken diese Kräuter auch verdauungsfördernd.

Im Juli reift im Garten manch Leckerbissen (Foto: Fachverband  Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau ) Im Juli reift im Garten manch Leckerbissen (Foto: Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau )


Die Zitronenmelisse ist da natürlich nicht wegzudenken, mit ihrem frischen Zitronenaroma. Die jungen Blätter verfeinern Salate und Soßen, wie auch die erfrischenden Getränke.

Sie finden bis Anfang Oktober in den insgesamt sieben FGL Themengärten auf der BUGA nicht nur Obst, Gemüse und Kräuter. Es erwarten sie im Juli ebenso blühende Stauden: Nelkenwurz, Fingerkraut, Taglilien, Sonnenbrand, … sowie Gehölze: Sommerflieder, Hortensien,…; aber auch Garten-Ideen aus widerstandsfähigen und langlebigen Gartenelementen für Außensitzmöglichkeiten, Outdoorküchen, Lichtinstallationen und Spielbereichen sowie vieles mehr.

Der gärtnerische Wettbewerb der Thüringer Garten- und Landschaftsbau Unternehmen auf der Bundesgartenschau findet sich im egapark gleich am Eingang. Die Gärten machen nicht nur Lust auf Mahlzeiten und Feste im Garten, sondern geben auch Anregungen für eine individuelle Gartengestaltung.

Die FGL Themengärten sind von Ende April bis Anfang Oktober 2021 im Rahmen der Bundesgartenschau Erfurt in den Themengärten am Eingang des egaparks zu besichtigen. Die insgesamt 7 Themengärten repräsentieren das Können der Mitgliedsunternehmen des Fachverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Hessen-Thüringen. Als Experten für Garten und Landschaft sind rund 4.000 Unternehmen bundesweit durch das Signum leicht zu erkennen.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.