nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 11:54 Uhr
15.01.2021
Polizeibericht

Stunden später bei Polizei gemeldet

Eine Zeugin meldete sich am Donnerstag bei der Polizei und informierte die Beamten über eine Unfallflucht zwischen 17.30 und 18 Uhr in der Rautenstraße...


Ein Autofahrer war auf Höhe Weberstraße von der Straße abgekommen, in das Gleisbett der Straßenbahn gefahren und mit einem Absperrpfosten kollidiert. Im Anschluss stoppte der Fahrer und stieg aus seinem Auto aus. Er schaute sich erst sein Fahrzeug an, bevor er zum Absperrpfosten lief und diesen wieder notdürftig richtete. Im Anschluss fuhr er davon. Noch am Abend, etwa drei Stunden später, erschien der vermeintliche Unfallfahrer und stellte sich. Ob er sich wegen des Unerlaubten Entfernens vom Unfallort strafbar gemacht hat, muss nun die Justiz entscheiden.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.