tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 15:36 Uhr
06.11.2020
Sozialausschuss tagte

Kinder- und Jugendsport ab Montag wieder möglich

In Thüringen wird der Amateur- und Breitensport für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre ab Montag wieder möglich, so der Eichsfelder Landtagsabgeordnete und CDU-Sportpolitiker Dr. Thadäus König...

Demnach habe der Sozialausschuss des Landetages einen entsprechenden Beschluss zur Änderung der seit Montag geltenden Corona-Verordnung des Landes gefasst. Eine solche Regelung hatte die Union eingefordert.

029
„Das ist ein wichtiges Signal für den organisierten Sport und die Gesundheit unserer Kinder “, so König. Parallel zu den Regelungen in Mecklenburg-Vorpommern für Kinder und Jugendliche müsse unter Einhaltung der empfohlenen Infektionsschutzkonzepte Vereinssport wieder möglich sein. Die Thüringer Landesregierung habe zugesagt, eine entsprechende Formulierung zeitnah in die Corona-Sondereindämmungsverordnung aufzunehmen. Das erhält die für diese Altersgruppen so wichtige Normalität im Alltag und das Vereinsleben ein gutes Stück aufrecht“, so König weiter.

Ebenfalls auf Antrag der Union beschloss der Sozialausschuss sicherzustellen, dass kinderreiche Familien sich auch dann im öffentlichen Raum treffen können, wenn zwei Haushalte mehr als zehn Personen umfassen. „Beides zeigt, dass der Landtag handlungsfähig ist und über alle Parteigrenzen hinweg wichtige Impulse setzen kann“, so König.
Autor: red

Kommentare
icke58
06.11.2020, 19.05 Uhr
Verstehe wer will!!
Da fällt Schule aus im Herdergymnasion wegen Corona auf der anderen Seite darf wieder Freizeitsport stattfinden nicht nachvollziehbar.. Frage mich was hier abgeht nichts gelernt die Entscheidungsträger.. Ihr werdet schon wissen was Ihr tut.. Der Landtag Glückwunsch
ndh-85
07.11.2020, 08.40 Uhr
Das verstehe einer...
Überall wird jetzt im Landkreis NDH davon berichtet, dass in der jetzigen Welle vor allem Kinder und Jugendliche in der Infektion involviert sind und deswegen zu diesen Maßnahmen wie Schulschließungen oder Wechselmodel oder Home-Schooling gegriffen wurde und der Freizeitsport deswegen vorerst eingeschränkt wird. Jetzt soll aber der Kinder-und Jugendsport wieder gestattet werden? Ist für mich ziemlich widersprüchlich.
N. Baxter
07.11.2020, 12.04 Uhr
Widerspruch
ganz covid 19 ist ein Widerspruch und Panikmysterium an sich...

Bitte mal die Zahlen schwerster Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen suchen...
Kommentare sind zu diesem Artikel nicht mehr möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.