nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 06:50 Uhr
02.04.2020
Neues aus Niedersachswerfen

Bücherzelle auf dem Kirchplatz

Telefoniert wird hier schon lange nicht mehr: Die alte Telefonzelle, die auf dem Kirchplatz in Niedersachswerfen aufgestellt worden ist, ist jetzt eine Mini-Bibliothek. Hinter der Idee steckt der Arree-Traditionsverein...

Die Bücherzelle steht auf dem Kirchplatz. (Foto: Susanne Schedwill) Die Bücherzelle steht auf dem Kirchplatz. (Foto: Susanne Schedwill)

Nordhausens Bibliotheksleiterin Hildegard Seidel bestückt die in den grün-gelben Arreefarben gemalerte Zelle regelmäßig mit neuem Lesestoff, der stammt aus den Beständen der einstigen Gemeindebibliothek.

„Wir wollten die Bücherzelle am 1. Mai 2020 feierlich einweihen. Doch nun in der Zeit, wo sich alles um Corona dreht und direkte Kontakte vermieden werden sollen, dachten wir, die Zelle jetzt schon zu bestücken“, teilt der Traditionsverein dazu auf seiner Facebookseite mit. Die Sachswerfer freut es.

Wer möchte, kann ein Buch herausnehmen, tauschen oder behalten. Nur als Ablagestation für alte Bücher sollte die Telefonzelle nicht genutzt werden.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.