nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 11:36 Uhr
15.07.2019
Bogenschiessen

Das BOWTEAM trifft ins Gold

Das Bogenschießen entwickelt sich zur Trendsportart. Viele Schützenvereine bieten eine entsprechende Abteilung in ihrem Verein an. Ein reiner Bogensportverein ist jedoch einmalig in Nordthüringen.

Dieser gründete sich mit dem BOWTEAM Bogensport Nordhausen e.V. im Jahr 2015. Das somit noch sehr junge Bowteam besteht aus Bogensportlern der verschiedenen Alters- und Bogenklassen. Sie schießen Blankbogen, Recurvebogen und Compound. Die Stadt Nordhausen hat ihnen auf dem Gelände der Rothleimmühle in der Parkallee in Nordhausen die alte Kegelbahn und Freiflächen als Trainingsstätte zur Verfügung gestellt. Mitglieder sind interessierte Sportler vom Kind bis zum Rentner. Einige fanden zum Bogensport, um einen Ausgleich zum Schul- oder Arbeitsalltag zu bekommen. Bei ihnen steht der meditative Anteil im Vordergrund. Andere trainieren mit Ehrgeiz und Siegeswillen, um bei Wettkämpfen erfolgreich zu sein. Alle haben gemeinsam Spaß im Verein.
Wer Interesse am Bogensport hat, ist gern gesehen. Das Training findet Montag, Dienstag und Mittwoch von 17 bis 21 Uhr statt. Die Kinder trainieren am Dienstag von 17 bis 19 Uhr.



Sommerzeit ist Wettkampfzeit. Die sportlich ambitionierten Mitglieder des BOWTEAM e.V. bereiten sich das ganze Jahr auf die Höhepunkte vor und nehmen an den zahlreichen Wettkämpfen in der gesamten Bundesrepublik erfolgreich teil. In den vergangenen Wochen fanden wieder die Thüringer Landesmeisterschaften der verschieden Verbände statt. Das BOWTEAM war natürlich dabei – mit großem Erfolg:

Landesmeisterschaft des Thüringer Bogensportverbandes in Weißensee
  • 1. Platz: Constantin Graichen U20 / Compound
  • 1. Platz: Miguel Roche Ü45 / Compound
  • 2. Platz: Volker Klöppner Ü45 / Compound
  • 1. Platz: Angela Gaspar Ü50 / Compound

In der Mannschaftswertung der Erwachsenen stellte das BOWTEAM somit die erfolgreichste Mannschaft. Die Herren schossen auf 90m, 70m, 50m, 30m, die Damen auf 60m, 50m, 40m, 30m.

Landesmeisterschaft des Thüringer Schützenbundes in Gera
  • 2. Platz: Annabell Wnendt Schüler A weiblich / Blankbogen
  • 1. Platz: Susanne Walter / Instinktiv- und Blankbogen
  • 1. Platz: Jeremias Walter Para-ID / Blankbogen
  • 1. Platz: Miguel Roche Para-AB / Compound

Landesmeisterschaft Thüringer Schützenbund in Könitz
  • 5. Platz: Elli Wernecke Schüler A weiblich / Recurve
  • 2. Platz: Constantin Graichen Junioren / Compound
  • 2. Platz: Miguel Roche Master / Compound
  • 1. Platzt Norbert Müller Senioren / Compound

Wir wünschen den qualifizierten Sportlern viel Erfolg bei der Deutschen Meisterschaft! Alle ins Gold!

Steffen Bannert
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.