nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 07:48 Uhr
23.04.2019
Welttags des Buches

Schnitzeljagd in der Bibliothek

Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte anlässlich des heutigen UNESCO-Welttages des Buches ein großes Lesefest. Auch in Nordhausen...


„Auch die Stadtbibliothek wird sich bis zum 3. Mai mit einer Schnitzeljagd, die durch alle Etagen der Bibliothek führt, beteiligen“ kündigte jetzt Bibliotheksleiterin Hildegard Seidel an. „Dazu suchen wir noch Mitmacher.“ Belohnt wird die Teilnahme mit tollen Bücherpreisen.

Eine regionale Tradition ist zu einem internationalen Ereignis geworden: 1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum „Welttag des Buches“, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.