nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 10:55 Uhr
23.04.2019
Wahlkampf 2019

Dietmar und die Demokratie

In diesem Jahr dürfen das erste Mal Jugendliche ab 16 Jahren bei der Kommunalwahl am 26. Mai wählen. Aber was genau kann ein Gemeinderat, ein Stadtrat oder ein Kreistag eigentlich entscheiden? Welche Rolle spielen in diesen Entscheidungsfindungen eigentlich das Land Thüringen, der Bund oder gar die Europäische Union? Die Nordhäuser Linke will diese Fragen demnächst diskutieren...

Bringt denn meine Stimme wirklich was? Diese und andere Fragen wollen wir gemeinsam mit Erst- und Jungwählern und Jungwählerinnen aber natürlich auch mit „alten Hasen“ in Sachen Demokratie und Mitbestimmung in gemütlicher Runde heute von 18 -20 Uhr im neuen Seminargebäude in der Rothleimmühle diskutieren.

Eingeladen haben wir dazu Dietmar Bartsch, den Fraktionsvorsitzenden der Linksfraktion im Deutschen Bundestag, unsere direktgewählte Landtagsabgeordnete Katja Mitteldorf sowie Heike Umbach, Vorsitzende der Linken im Kreistag und Michael Mohr, Fraktionsvorsitzender der Linken im Stadtrat Nordhausen. Kommt vorbei, fragt Löcher in den Bauch, berichtet von euren Erfahrungen und lasst uns die Demokratie feiern!
Die Linke Nordhausen
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.