tv nt eic kyf msh nnz uhz
Sa, 18:30 Uhr
13.04.2019
Auf dem Sportplatz

Punktspiel und Einweihung beim SV Hohnstein

Auf dem Neustädter Sportplatz fand heute das Heimspiel des SV Hohnstein gegen SpG Sundhausen II, ein Punktspiel in der 1. Kreisklasse, statt. Vorher wurden jedoch der neue Sanitärtrakt eingeweiht und neue Trikots übergebenů

Seit Januar wurde das Vereinsheim in Eigenleistung umgebaut. Es entstanden zwei neue Toiletten, eine neue Schiedsrichterkabine und eine neue, vergrößerte Kabine für die erste Mannschaft.

029
Wir haben Wände versetzt, um mehr Platz zu schaffen und besonders stolz sind wir auf unsere neuen Sanitäranlagen, sagte Torsten Metelka vom SV Hohnstein. Vorher gab es nur eine Toilette für alle, das ist nun anders. Insgesamt 3.000 Euro wurden in das Vereinsheim investiert. Über 26 neue Trikots konnten sich heute die Spieler des SV Hohnstein auch freuen. Auch in diesem Jahr kam der Dienstleistungsservice Klenger der Anfrage der Neustädter Fußballer nach und sponserte die Sweatshirts für die 1. Mannschaft. Beim Punktspiel in der 1. Kreisklasse ist der SV Hohnstein Tabellenführer und möchte gern aufsteigen. Nach einer sehr guten ersten Halbzeit gegen SpG Sundhausen II verloren sie jedoch mit 5:2.
Sandra Witzel
SV Hohnstein (Foto: Sandra Witzel)
SV Hohnstein (Foto: Sandra Witzel)
SV Hohnstein (Foto: Sandra Witzel)
SV Hohnstein (Foto: Sandra Witzel)
Autor: swi

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.