nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fr, 16:30 Uhr
08.03.2019
21. Forum Berufsstart

150 Berufe in der Wiedigsburghalle

Am Nachmittag wurde in Nordhausen das 21. Forum Berufsstart eröffnet. In der Wiedigsburghalle drängen sich heute und morgen 66 Unternehmen und 11 Hochschulen und Universitäten, die um die Aufmerksamkeit von Schülern und Studenten ringen...

21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel) 21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)

In den 21. Jahren in denen es das "Forum Berufsstart" nun schon gibt, hat sich einiges umgedreht. Zu Beginn habe man "bitten und betteln" müssen um Unternehmen für die Teilnahme zu gewinnen, erinnerten sich heute Landrat Matthias Jendricke. Dafür tummelten sich ganze Busladungen an Schülern in der Wiedigsburghalle.

Heute ist die Situation eine andere, sagte Sparkassenchef Wolfgang Asche, dessen Haus das Forum zusammen mit der Industrie- und Handelskammer, dem Berufsbildungsverband, der Handwerkskammer und der Landwirtschaft organisiert. Die Unternehmen drängt es heute zum Forum, die Zahl der Schüler und Studenten hat abgenommen. Mit 66 vertretenen Unternehmen und 11 Hochschulen und Universitäten habe man den Platz der Halle voll ausgeschöpft, sagte Christian Hille von der Kreissparkasse, "Anmeldungen gab es mehr als genug, wir hätten ohne Probleme auch 85 Unternehmen gefunden, die sich vorstellen wollen. Auf der Warteliste für das kommende Jahr stehen schon jetzt 21 Teilnehmer".

Auf dem Hallenboden ist das Angebot bunt gemischt, vom Bäcker bis zum Kurbelwellenhersteller über Pflegedienste bis zur deutschen Bahn, Polizei und Bundeswehr, überregionalen Arbeitgebern oder der Stadtverwaltung werden über 150 Ausbildungsberufe vorgestellt. Neben den Arbeitgebern versuchen auch andere die Aufmerksamkeit der Jugendlichen zu erlangen, etwa das Projekt "Demokratie Leben!", das mit einer Erstwählerkampagne auf die Kommunalwahlen aufmerksam machen will und Werbung für das Kinder- und Jugendparlament des Kreises macht.

Das Forum Berufsstart kann heute noch bis 18 Uhr besucht werden. Am morgigen Samstag geht sind die Tore der Wiedigsburghalle von 10 bis 14 Uhr für Schüler, Studenten und Eltern geöffnet.
Angelo Glashagel
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
21. Forum Berufsstart (Foto: Angelo Glashagel)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.