nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 22:22 Uhr
04.08.2018
Proklamation und Pokale

Schützenfest im Zittertal

Erstmalig mit einem Kinderfest begann das diesjährige Schützenfest in Osterode. An insgesamt sechs Stationen konnten sich die Mädchen und Jungen ausprobieren. Neben den besten Jugendschützen wurde heute Abend natürlich auch ein neues Schützenpaar gesucht und gefunden…

Im Osteröder Schützenverein wird viel für die Jugend getan, das zahlt sich aus, denn die Mitgliederzahlen sind steigend und auch das Durchschnittsalter ist gesunken. In diesem Jahr wurde neben dem Kinderfest auch eine Jugendmeisterschaft ausgetragen. Jugendtrainerin Andrea Manz verkündete am Abend die Ergebnisse. Der beste Schütze ist Jonas Merten, gefolgt von Kenny Kara und Max Ibe. Sie erhielten jeweils einen Pokal.

digital
“Das Kinderfest war sehr gut besucht und soll im nächsten Jahr auch wieder stattfinden“, sagte Vereinsvorsitzender Andreas Lohrengel. Neben der Hüpfburg, einer Bastelstraße, der Slack Line und einem Wasserbombenwettbewerb konnten sich die Kinder auch an der neuen Lichtschießanlage ausprobieren. Am traditionellen Festumzug haben die befreundeten Schützenvereine aus Rodishain, Ilfeld, Salza und Niedersachswerfen teilgenommen. „Trotz der Wärme war auch dieser Umzug sehr gut besucht“, freute sich Lohrengel. Unterstützt wurde er von den Ellricher Blasmusikanten, abgesichert von der Freiwilligen Feuerwehr Neustadt-Osterode. Für das leibliche Wohl auf dem Schützenplatz sorgten die Treckerfreunde Osterode. Nach den Grußworten des Ortschaftsbürgermeisters Dirk Erfurt wurden Auszeichnungen vom Kreissportmeister Dittmar Strohmeier vorgenommen. Anschließend wurden die besten Schützen verkündet. Die Schützenkönigin 2018 ist Andrea Manz und der Schützenkönig Gregor Mühlhaus. Den Rang des 1. Ritters erreichte Jens Clauss, die 1. Prinzessin wurde Angelika Engler. Der 2. Ritter wurde Jürgen Fiedler und die 2. Prinzessin Gabi Manzke. Als Altkönig wurde Torsten Müller ausgezeichnet.

Die Durchführung des Schützenfestes ist nur dank der zahlreichen Sponsoren möglich, dafür bedankte sich der Vereinsvorsitzende abschließend. Noch bis um 1.00 Uhr wird im Zittertal in Osterode heute gefeiert.
Sandra Witzel
Schützenfest in Osterode (Foto: Sandra Witzel)
Schützenfest in Osterode (Foto: Sandra Witzel)
Schützenfest in Osterode (Foto: Sandra Witzel)
Schützenfest in Osterode (Foto: Sandra Witzel)
Schützenfest in Osterode (Foto: Sandra Witzel)
Schützenfest in Osterode (Foto: Sandra Witzel)
Schützenfest in Osterode (Foto: Sandra Witzel)
Schützenfest in Osterode (Foto: Sandra Witzel)
Schützenfest in Osterode (Foto: Sandra Witzel)
Schützenfest in Osterode (Foto: Sandra Witzel)
Schützenfest in Osterode (Foto: Sandra Witzel)
Schützenfest in Osterode (Foto: Sandra Witzel)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.