nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 18:17 Uhr
04.08.2018
Altstadtfest 2018

Programm am Samstag Nachmittag

Nach dem das 24. Altstadfest gestern öffnet wurde und am Abend so ordentlich die Post auf der MDR Jump Bühne abging, ging es auch am heutigen Nachmittag musikalisch und tänzerisch weiter. Wir haben den Nachmittag für Sie bildlich festgehalten...

Trotz der Hitze fanden sich doch Besucher vor der Bühnen an der Blasii-Kirche ein. Die Tänzerinnen und Tänzer von More Esprit präsentierten in farbenfrohen Kostümen ihre Choreografien.

Anschließend folgte der Auftritt von Mark Ashley, welcher so manch einem aus der TV-Sendung "Supertalent" bekannt sein dürfte. Dort schaffte er es 2011 bis ins Finale.
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
Altstadtfest 2018 (Foto: nnz)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.