nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 09:02 Uhr
12.07.2018
Neues aus dem Wacker-Lager

Noch ein Neuer

Der 18 Jahre junge Ilyas Bircan kam aus Braunschweig zum Bundesligisten Hannover 96 und spielte dort seit 2013 in allen Jugendteams bis zur A-Junioren-Bundesliga. In Nordhausen wird er vorerst den Sturm der Oberligamannschaft der U23 verstärken...

Der Neue im Wacker-Dress (Foto: Wacker 90 Nordhausen)
Ilyas bestritt drei Länderspiele in der deutschen U17-Nationalmannschaft und stürmte auch für die Niedersachsen-Landesauswahl.

In seiner Zeit in der B-Junioren-Bundesliga erzielte der 1,80 m große Mittelstürmer in 39 Spielen 21 Tore. „Mit Ilyas haben wir einen sehr torgefährlichen und dynamischen Jungstürmer verpflichten können, der noch eine große Zukunft vor sich hat. Wir wollen ihm helfen, sich bei uns im Männerbereich weiter zu entwickeln“, freut sich Wacker-Trainer Volkan Uluç über die Verpflichtung des Ex-Hannoveraners.

Vielleicht darf er ja am kommenden Mittwoch gleich gegen seine ehemaligen Bundesliga-Vorbilder spielen, wenn der FSV Wacker 90 in Hannover gegen 96 testet.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.