tv nt eic kyf msh nnz uhz
Sa, 12:51 Uhr
21.04.2018
großer KiLa-Bücherflohmarkt

12 Tonnen Lesefutter

Auf dem Blasii-Kirchplatz tummeln sich heute wieder die Freunde des geschriebenen Wortes. Zum großen Bücherflohmarkt des Kinderkirchenladens sollte jeder fündig werden können, die Auswahl war noch einmal etwas größer als in den vergangenen Jahren...

KiLa Bücherflohmarkt (Foto: Angelo Glashagel) KiLa Bücherflohmarkt (Foto: Angelo Glashagel)

1.100 Kisten voller Bücher, rund 12 Tonnen Lesefutter, wurden heute morgen wieder auf dem Platz vor der Blasiikirche aufgereiht. Zu Musik, Gesang und Waffelduft durchstöberten zahlreiche Bücherfreunde den umfangreichen Fundus.

Wie immer kostet das Kilo Literatur drei Euro. In der Regel verkaufe man um die zwei Tonnen Bücher, schätzt Frank Tuschy, Leiter des Kinderkirchenladens. Was man mit dem was übrig bleibt machen wird, weiß man in diesem Jahr noch nicht, der Großhändler, der die Restposten sonst übernimmt, hat in diesem Jahr keine Kapazitäten frei. "Falls jemand eine gute Idee hat was man mit 10 Tonnen Büchern machen könnte kann man sich gerne beim KiLa melden", sagt Tuschy.

Eine Idee hat man schon, eine Art kleinen, mobilen Flohmarkt. "Wir überlegen ob wir nicht 20 Kisten mit Kinderbüchern aussortieren.", das sei leichter zu handhaben und transportabler. Theoretisch könnte man damit auch auf Stadtfesten und ähnlichen Veranstaltungen präsent sein, fest stehen die Pläne allerdings noch nicht.

Bis 15 Uhr wird man vor der Blasiikirche noch stöbern können, danach wird abgebaut.
Angelo Glashagel
KiLa Bücherflohmarkt (Foto: Angelo Glashagel)
KiLa Bücherflohmarkt (Foto: Angelo Glashagel)
KiLa Bücherflohmarkt (Foto: Angelo Glashagel)
KiLa Bücherflohmarkt (Foto: Angelo Glashagel)
Autor: red

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick


Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige