tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 09:22 Uhr
12.01.2018
Schulamtsfinale

Herders Tischtennisteam konnte überzeugen

Bei dem diesjährigen Schulamtsfinale „Jugend trainiert für Olympia“ im Tischtennis konnten am Mittwoch in Bleicherode die weiblichen Vertretungen des Herder Gymnasiums jeweils Ihre Wettkampfklasse gewinnen...

Auch bei den Jungen vertrat mit insgesamt drei Mannschaften das Herder Gymnasium die Farben des Landkreises Nordhausen.

In der Wettkampfklasse IV setzten sich die Rolandstädter vor der Equipe des Seilers Gymnasiums Schlotheim durch. In den weiteren Konkurrenzen musste man jedoch den Teams aus Mühlhausen, Worbis, Bad Langensalza sowie aus Arenshausen den Vortritt lassen.

Für das Landesfinale am 14.02. in Bleicherode (Mädchen) und in Friedrichroda (Jungen) wird allen Nordthüringer Finalteilnehmern maximaler Erfolg gewünscht.

Herders Mannschaften konnten beim Schulamtsfinale in Bleicherode überzeugen (Foto: Tim Liebergesell) Herders Mannschaften konnten beim Schulamtsfinale in Bleicherode überzeugen (Foto: Tim Liebergesell)

Besonderen Dank gilt dem Organisationsteam um Joachim Lasch sowie dem gastgebenden Tischtennisverein Bleicherode für den reibungslosen Ablauf des Turniers.
Tim Liebergesell
Autor: red

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick


Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige