tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 21:57 Uhr
23.10.2017
Neues vom Wacker-Nachwuchs

U19 an der Tabellenspitze

Durch einen verdienten, aber hart erkämpften 2:0-Auswärtssieg beim SV Buttlar in der Rhön kletterten die A-Junioren des FSV Wacker 90 Nordhausen erstmals in dieser Saison an die Tabellenspitze. Da die Mitkonkkurenten Wacker Gotha und JFV Eichsfeld-Mitte ihre Spiele verloren, ist die Penzler-Elf nun trotz 2 Nachholespielen bereits Spitzenreiter...


Nach fast 3-stündiger Anreise erwarteten den Favorit in Buttlar schwierige Verhältnisse- langer Rasen, holpriger Boden und böiger Wind. Mit diesen Bedingungen kam die Mannschaft aber über weite Strecken sehr gut zurecht.

029
Aufgrund kranksheitsbedingter Ausfälle von Kapitän Clemens Meinert, Moritz Penzler und Innenverteidiger Vincent Backhaus musste Trainer Jens Penzler eine veränderte Formation auf den Platz stellen. Erneut bewies die Mannschaft aber ihre diesjährige Ausgeglichenheit und kompensierte die Ausfälle gut. Wacker übernahm von Beginn an die Spielkontrolle und erarbeitete sich sehr gute Einschussmöglichkeiten, die jedoch vom sehr guten Buttlarer Torwart mehrfach zunichte gemacht wurden.

Erst Nils Mema gelang in der 25. Minute die erlösende 1:0-Führung, allerdings aus klarer Abseitsposition. Weitere hochkarätige Chancen blieben ungenutzt, so dass der Gastgeber insbesondere Mitte der 2.Halbzeit seine Chance witterte. Doch auch die Defensive der Nordhäuser erwies sich als stabil und ließ kaum Gefahr aufkommen. Nach weiteren Torchancen insbesondere durch Nils Mema, gelang Leonard Meitzner mit einem platzierten Schuss ins rechte untere Eck in der 76. Minute die Vorentscheidung. Obwohl nie aufsteckend, gelang dem Gastgeber keine Resultatsverbesserung mehr und Wacker erklomm somit die Tabellenspitze.
Jens Penzler
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.