nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 10:39 Uhr
31.08.2017
Polizeibericht

Ladung nicht korrekt gesichert

Auf der A 38, kurz vor der Landesgrenze zu Sachsen- Anhalt wurde gestern Abend ein rumänischer Kleintransporter kontrolliert...


digital
Im Fahrzeug befanden sich ungesicherte Versandstücke mit Gefahrgutkennzeichnung, in Form von Farbzubehörstoffen. Diese waren unzureichend gesichert. Auch eine Gitterbox mit Metallteilen befand sich auf der Ladefläche, die ebenfalls nicht ordnungsgemäß befestigt war.

Die Reise des Kleintransporters ging von Kempen und sollte nach Rumänien gehen. Bis zur Behebung des Mangels wurde die Weiterfahrt zunächst unterbunden. Der 29jährige Fahrer musste vor Ort wegen Verstoß gegen das Gesetz zur Beförderung gefährlicher Güter eine Sicherheitsleistung in Höhe von 325 Euro entrichten.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.