nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 15:24 Uhr
26.05.2015

Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Nachdem gestern ein Altkleidercontainer in der Heinrich-Heine Straße in Brand geriet, ermittelt die Polizei in dem Fall jetzt eine Sachbeschädigung durch Brandlegung und bittet um die mithilfe der Bevölkerung...

Der Inspektionsdienst der Nordhäuser Polizei ermittelt in einem Fall der Sachbeschädigung durch Brandlegung. Am Pfingstmontag stieg kurz nach 18 Uhr aus einem Altkleidercontainer an der Bleiche Rauch auf.

Die Berufsfeuerwehr kam zum Einsatz, öffnete den Container und löschte die Flammen. Dennoch entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro. Der Container, der an der Ecke zur Heinrich-Heine-Straße stand, ist nicht mehr verwendbar. Die Polizei geht davon aus, dass kurz vor Brandausbruch Unbekannte brennende Gegenstände in den Container geworfen haben und bittet um Unterstützung aus der Bevölkerung. Hinweise bitte unter der Rufnummer 03631/96-0 an die Polizei Nordhausen.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.