tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mi, 10:59 Uhr
20.05.2015

Wichtige Kontakte nach Estland geknüpft

Auf einer Sondierungsreise nach Estland konnte sich siebenköpfige Delegation, darunter auch der Nordhäuser Europa-Service Nordthüringen (ESN) einen Eindruck von der wirtschaftlichen und berufsbildenden Situation machen. Das kleine baltische Land am Rande Europas machte einen attraktiven und dynamischen Eindruck auf die Thüringer...

Die siebenköpfige Delegationsgruppe, bestehend aus Vertretern der Thüringer IHK und HWK, Bildungseinrichtungen und des Europa-Service Nordthüringen sowie der Europa-Service Büros in Suhl und Erfurt, die zur Reise eingeladen hatten, wurden aufs herzlichste in Pärnu empfangen und hatten die Gelegenheit, sich persönlich von dem hohen Standard der dortigen Berufsausbildung zu überzeugen.

029
In der Hauptstadt Tallinn führte sie ein straffes Programm zum Berufsbildungszentrum der Industrie, zur estnischen IHK, zur dortigen Entsprechung des Arbeitsamtes, dem Verband Kleiner und Mittelständischer Unternehmen sowie der deutschen Botschaft.

Der Erfahrungsaustausch zu Themen wie Abbruchquote in Berufsausbildung, Fachkräftegewinnung sowie transnationale Praktikums- und Lernaufenthalte waren für beide Seiten wichtig und befruchtend, auch um die bisherige Zusammenarbeit zu intensivieren.

Marcel Sievers vom Europa-Service Nordthüringen (ESN) fand ein "dynamisches" und "attraktives" Land vor (Foto: Europa Service Nordthüringen) Marcel Sievers vom Europa-Service Nordthüringen (ESN) fand ein "dynamisches" und "attraktives" Land vor (Foto: Europa Service Nordthüringen)

Informationen zu transnationalen Kooperationsmöglichkeiten, Stipendien für Praktikumsaufenthalte im EU-Ausland für Auszubildende sowie Unterstützung bei der Fachkräftegewinnung im EU-Ausland erhalten Institutionen, Unternehmen und andere Interessierte beim ESN im BIC Nordthüringen telefonisch unter 03631.918200 im Internet www.esn.bic-nordthueringen.de oder über www.facebook.com/ESN.BIC. Der ESN wird aus europäischen Fördermitteln unterstützt und bietet seine Leistungen kostenfrei an.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.