tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 15:48 Uhr
13.01.2015

Fortbildung in Bleicherode

Am Samstag fand in der Helios Klinik Bleicherode eine zertifizierte Fortbildung des Dachverbandes der Osteologischen Gesellschaften des deutschsprachigen Raumes (DVO) für nichtärztliches medizinisches Personal statt...

Fortbildung in Bleicherode (Foto: Helios Klinik Bleicherode) Fortbildung in Bleicherode (Foto: Helios Klinik Bleicherode)

Unter Leitung von Chefarzt Dr. med. Christian Meyer gab es Vorträge und praktische Demonstrationen zum Thema Osteoporose und anderen Knochenkrankheiten.

029
So konnten Krankenschwestern, -pfleger und Arzthelferinnen aus Klinik und orthopädischen Praxen der Landkreise Nordhausen, Eichsfeld, Mühlhausen und Osterode erfolgreich das Abschlusstestat bestehen und erhielten das Zertifikat des DVO.

Die Helios Klinik Bleicherode ist bereits seit 2009 Klinisches Osteologisches Schwerpunktzentrum DVO. Unter Leitung von Dr. med. Christian Meyer erfüllte das Zentrum im Dezember 2014 wiederum die vom Dachverband der Osteologie festgelegten Kriterien. Das Zertifikat ist gültig bis Ende 2019.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.