nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Anzeige
So, 16:01 Uhr
11.01.2015

We are the Champions

Nach 90 Jahren ist die Boxstaffel des Nordhäuser Sportvereins die erste Mannschaft aus der Rolandsstadt, die den Titel des Deutschen Meisters im Boxen geholt hat. Heute wurden die Sportler im Bürgerhaus noch einmal besonders geehrt und trugen sich in das Goldene Buch der Stadt ein...

Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel) Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)

Nach dem Aufstieg in die erste Bundesliga hatte den Nordhäuser Sportlern nur ein einziger Punkt zur Meisterschaft gefehlt. Zwei mal landeten sie auf dem zweiten Platz, einmal auf dem Dritten. "Wir haben uns von den Vizemeisterschaften nicht demotivieren lassen, haben analysiert, was man besser machen kann und nicht aufgegeben", sagte der Chef der Boxabteilung des NSV, Michael Heinecke.

Anzeige MSO digital
Der Lohn ist die erste deutsche Meisterschaft im Boxen einer Mannschaft aus Nordhausen seit 90 Jahren. Dieser Erfolg hatte viele Väter, und alle wurden sie heute geehrt - die Sportler, die Trainer, Unterstützer, Sponsoren und vor allem die treuen Fans. "Unsere Fans tragen uns in den Ring", sagte Heinecke.

In der kommenden Saison will man den Titel in jedem Fall verteidigen. "Wir waren die Jäger, nun sind wir die Gejagten", sagte Olli Friedel, der sonst für Stimmung zu den Nordhäuser Boxevents sorgt. Aber auch die Nachwuchsarbeit steht weiter im Fokus. Hier allerdings habe man noch Bauchschmerzen, erklärte Friedel an Oberbürgermeister Zeh gewandt. Ohne die Halle in Nordhausen Nord, in der die Boxer trainieren, wäre die Nachwuchsarbeit "am Boden zerstört". Die Halle müsse unbedingt erhalten und am besten "etwas verbessert werden". Der Verein und seine Sponsoren würden hier gerne tatkräftig mithelfen.

Aber die Sorgen standen heute nicht im Zentrum, sondern der Erfolg der Mannschaft. Viele Fans waren ins Bürgerhaus gekommen und feierten lautstark ihre Champions. Die Eintragung in das Goldene Buch der Stadt Nordhausen wird nicht das Ende es Jubels sein: am 28. Februar will der Verein selbst in der Halle in Nord noch einmal eine Party für die Meister und ihre Fans organisieren.
Angelo Glashagel
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
Die Boxer des Nordhäuser Sportvereins wurden heute im Bürgerhaus geehrt (Foto: Angelo Glashagel)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

11.01.2015, 17.10 Uhr
city | !!! SUPER !!!
Herzlichen Glückwunsch allen die für diesen großen Erfolg hart gekämpft und gearbeitet haben.

0   |  0     Login für Vote
12.01.2015, 08.48 Uhr
NDHler | Glückwunsch zur Meisterschaft!
Wirklich Schade, dass die Saison immer nur so kurz ist! Die Boxnächte in der Ballspielhalle sind ein wahres Highlight!

0   |  0     Login für Vote

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht mehr möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.