nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 15:10 Uhr
13.11.2014

Gefälschte Rechnungen im Umlauf

Aktuell erreichen die Verbraucherzentrale Thüringen viele Beschwerden von Verbrauchern, die per E-Mail gefälschte Rechnungen der Deutschen Telekom erhalten haben...


Anzeige MSO digital
Die Empfänger sollen einen Rechnungsbetrag zwischen 200 und 300 Euro bezahlen. Weitere Details wären in einer Rechnung, die per Link abrufbar ist, zu entnehmen. Rat der Verbraucherzentrale:
  • Öffnen Sie auf keinen Fall den Link. Er könnte Schadstoffsoftware in sich tragen.
  • Löschen Sie die Mail unverzüglich.
  • Lassen Sie sich nicht irritieren, auch wenn Sie persönlich angeschrieben werden.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

14.11.2014, 07.54 Uhr
Löwenherz | Es gibt noch mehr
Leider sind nicht nur gefälschte Rechnungen der Telekom im Umlauf, sondern auch von Vodafone. Selbst die Sparkasse bleibt nicht verschont. Hier waren auch schon dubiose Angebote im dabei. Also bleibt wachsam!!

0   |  0     Login für Vote

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht mehr möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.