tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 07:25 Uhr
13.11.2014

Strohballen in Flammen

Seit der Nacht brennt in Nordthüringen eine riesige Strohmiete. Bislang wird der Schaden auf mehrere Zehntausend Euro beziffert...

Die Strohmiete mit 400 Ballen brennt seit der Nacht am Ortseingang Bendeleben, wenn man aus Sondershausen auf die Kommune der Gemeinde Kyffhäuserland zufährt.

Anzeige MSO digital
Die eingesetzten freiwilligen Feuerwehren werden nach Aussagen der Einsatzkräfte vermutlich noch Tage benötigen, um den Strohdiemen kontrolliert abbrennen zu lassen. Ersten Ermittlungen zufolge kann Brandstiftung als Brandursache nicht ausgeschlossen werden. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Strohfeuer (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Strohfeuer (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Das jetzige Feuer reiht sich in eine Folge von Bränden ein, die quer durch Thüringen Schäden in Höhe von mehreren Hunderttausend Euro verursachten. Auch dabei liegt der Verdacht auf Brandstiftung nahe.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige