tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 10:21 Uhr
31.07.2014

Thüringer Wirtschaft über Durchschnitt

In den ersten fünf Monaten 2014 stieg der Umsatz in den größeren Thüringer Industriebetrieben mit 50 und mehr Beschäftigen im Vergleich zum Vorjahr (bei gleicher Anzahl an Arbeitstagen) um 3,0 Prozent. Damit liegt Thüringen über dem Bundesdeutschem Durchschnitt...

Der Anstieg fiel in Thüringen um 0,8 Prozentpunkte geringer aus als in den neuen Bundesländern mit 3,8 Prozent. Der deutschlandweite Umsatzanstieg betrug 2,7 Prozent. Wie das Thüringer Landesamt für Statistik mitteilt, belegte Thüringen bei der Umsatzentwicklung im bundesweiten Ländervergleich den 7. Platz.

Anzeige MSO digital
Der Thüringer Absatz auf dem inländischen Markt stieg von Januar bis Mai 2014 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 2,6 Prozent. Während in den neuen Bundesländern 3,9 Prozent mehr Umsatz realisiert wurden, wuchs der Inlandsumsatz im Bundesdurchschnitt nur um 1,9 Prozent. Thüringen rangierte damit im Ländervergleich auf dem 10. Platz.

Die Exportquote, d.h. der Anteil des Auslandsumsatzes am Gesamtumsatz, betrug 32,9 Prozent. Obwohl sie um 0,3 Prozentpunkte höher war als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum, wurden nur rund zwei Drittel des Deutschlandwertes erreicht. Gegenüber dem Vorjahreswert stiegen die Exporte in Thüringen um 4,0 Prozent an.
Die durchschnittliche Beschäftigtenzahl stieg in Thüringen in den ersten fünf Monaten 2014 zum Vorjahreszeitraum um 0,9 Prozent an. Deutschlandweit und in den neuen Bundesländern wurden 0,8 Prozent mehr Personen beschäftigt.

Wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland (Foto: Thüringer Landesamt für Statistik) Wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland (Foto: Thüringer Landesamt für Statistik)

Der Verdienst der Beschäftigten erhöhte sich. So stiegen die Entgelte in Thüringen um 4,0 Prozent, um 3,8 Prozent in den neuen Bundesländern und um 3,6 Prozent deutschlandweit an.
Autor: red

Kommentare
hamster
31.07.2014, 11.19 Uhr
Wetten?
dass hier in ein paar Wochen genau das Gegenteil steht.
Kommentare sind zu diesem Artikel nicht mehr möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.