nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 09:21 Uhr
07.07.2014

Abitur…Ahoi!

Eine 12 Jahre dauernde Seefahrt ging am Samstag in Bleicherode zu Ende, obwohl wir weder über große Gewässer noch Hafenanlagen verfügen. Schulleiter Thomas Gaßmann nutzte dieses Bild um die Abiturienten dieses Jahrgangs zu verabschieden...


Begleitet vom den Hainröder Blasmusikanten, Lehrern und Angehörigen zogen die 48 Abiturienten durch die Stadt, um dann im Kulturhaus der Stadt die feierliche Übergabe ihrer Abiturzeugnisse zu erleben.

Kulturell wurde das Ereignis umrahmt von künstlerischen Darbietungen des Chores, der Streicher und der Flötengruppe unter Leitung von Frau Genz, Frau Schulz und Frau Engel.

Die besten Ergebnisse erreichten Birte Emmelmann und Tina Witzenhausen mit einem Durchschnitt von 1,1, David Naumann mit 1,3, Berit Emmelmann und Maximilian Henkel mit 1,4. Der Gesamtdurchschnitt des Jahrgangs beträgt stolze 2,15!

Besonders geehrt wurden außerdem noch zahlreiche Schüler für ihre überragenden Leistungen im Bereich der Naturwissenschaften. David Naumann, Christian Weingarten und Jan Dittes erhielten den Abiturpreis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft; Gesine Hauschild einen Buchpreis der Gesellschaft Deutscher Chemiker. Nicole Simon empfing als Jahrgangsbeste im Fach Chemie ebenfalls einen Buchpreis der Gesellschaft Deutscher Chemiker.

Berit Emmelmann wurde mit dem Pierre de Coubertin Schülerpreis 2014 ausgezeichnet und Luisa Nessel für ihre ehrenamtliche Tätigkeit vom Thüringer Sportbund geehrt.

Selbstverständlich ließ es sich der Förderverein unseres Gymnasiums nicht nehmen, ebenfalls Schüler zu ehren, die durch ihre Aktivitäten der Schule und den Schülern Gutes taten. Mit der August-Petermann-Medaille wurde folgenden Schülern gedankt: Laura Lorenz, Jessica Willharm, Vivien Eggert, Pauline Zappe, David Naumann, Lisa Gaßmann, Berit und Birte Emmelmann , Christian Hohlbein, Henrick Mönkemeyer, Jo Ann Umbach und Richard Müller.

Nach diesen Ehrungen übermittelten Jo Ann Umbach und Richard Müller ihren Eltern und Lehrern den Dank der Abiturienten für die langjährige und liebevolle Unterstützung bei der Bewältigung aller anstehenden Probleme und Aufgaben.

Abschließend fand dann auch Herr Gaßmann Worte des Dankes für alle beteiligten Helfer, die die würdevolle und gelungene Durchführung der feierlichen Zeugnisübergabe ermöglichten, zum Beispiel Paul Kuckeburg an der Technik und natürlich der Leitung des Bleicheröder Kulturhauses.
K. Hornung
Alles hat ein Ende - auch die Schule (Foto: privat)
Alles hat ein Ende - auch die Schule (Foto: privat)
Alles hat ein Ende - auch die Schule (Foto: privat)
Alles hat ein Ende - auch die Schule (Foto: privat)
Alles hat ein Ende - auch die Schule (Foto: privat)
Alles hat ein Ende - auch die Schule (Foto: privat)
Alles hat ein Ende - auch die Schule (Foto: privat)
Alles hat ein Ende - auch die Schule (Foto: privat)
Alles hat ein Ende - auch die Schule (Foto: privat)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.