nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung

Fr, 20.19 Uhr
2. Januar 2015

Wiedersehen nach zehn Jahren

Wiedersehen nach zehn Jahren
Die Humboldt-Fußballer des Abiturjahrganges 2004 trafen sich nach nach langer Zeit wieder zum gemeinsamen Fußballspiel in der Altstadt-Turnhalle Nordhausen. 15 ehemalige Schüler folgten dem Ruf ihres Sportlehrers und reisten aus allen Teilen der BRD an... (red)
Fr, 19.18 Uhr
2. Januar 2015

Stunde der Wahrheit

Logo
Im Viertelfinale des DHB-Pokals trifft der Thüringer HC am Sonntag in der heimischen Salza-Halle auf das Team von TuS Metzingen. Der Sieger dieser Partie, steht im FinalFour und kämpft im Halbfinale um den Einzug ins Endspiel 2015. Bereits am Sonnabend spielt der zweite mitteldeutsche Vertreter HC Leipzig gegen den VfL Oldenburg... (red)
Fr, 19.16 Uhr
2. Januar 2015

Sally ist wieder Zuhause

Gestern bat eine Leserin der nnz bei der Suche nach einer Hündin namens Sally. Jetzt konnte die Suche abgebrochen werden. Erfolgreich... (red)
Fr, 19.09 Uhr
2. Januar 2015

„Erdöl ist so billig wie 1981“

Das meldet heute der „SPIEGEL“. Ooooohhhh – wie werden wir da doch betrogen! Paulinchen kann sich nicht erinnern, dass Diesel im Jahr des Mauerfalls 2,30 DM gekostet hat... (red)
Fr, 15.33 Uhr
2. Januar 2015

Vorsicht bei starkem Seitenwind

Welcher Autofahrer kennt sie nicht, die Tücken beim Fahren bei starkem Seitenwind. Im Extremfall birgt es die Gefahr einer Kollision, Spurversatz oder Umkippen. Unfallexperte Achmed Leser vom TÜV Thüringen rät zur Vorsicht an Brücken und beim Überholen von LKW... (nnz)
Fr, 15.30 Uhr
2. Januar 2015

65 Kassen senken Beiträge, 8 erhöhen

Seit dem 1. Januar 2015 dürfen die gesetzlichen Krankenkassen den seit 2009 geltenden Einheitsbeitrag ändern. Jetzt stehen die Beiträge fest: 65 Kassen haben gesenkt, 8 Kassen erhöht... (psg)
Fr, 14.17 Uhr
2. Januar 2015

Kollision nicht zu vermeiden

Am Neujahrstag war ein 38-jähriger kurz vor 19 Uhr war in seinem Auto von Rothesütte nach Netzkater unterwegs und konnte gleich eine ganze Reihe Wildtiere aus nächster Nähe beobachten, leider... (red)
Fr, 14.14 Uhr
2. Januar 2015

Unschöne Silvestertradition

Es ist ein jährliches Ärgerniss: in der Silvesternacht wurden auch dieses mal wieder Briefkästen mit Böllern zerstört. Die Kraft der Detonationen ist nicht zu unterschätzen und hat für beachtliche Schäden gesorgt... (red)
Fr, 14.12 Uhr
2. Januar 2015

Unfall am Neujahrstag

Am Neujahrnachmittag endete die Fahrt einer 76-Jährigen schnell und unerwartet, als sie zwischen Buchholz und Neustadt die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor... (red)
Fr, 13.26 Uhr
2. Januar 2015

Heute hier, morgen dort

Unterwegs mit Panoramakarten
Heute hier, morgen dort: Urlaub mit dem Wohnmobil ist für viele Deutsche die schönste Art zu reisen. Oftmals wird das Fahrrad mit eingepackt - und Landschaften oder Städte vom Stellplatz aus per Drahtesel erkundet. Beste Voraussetzungen für aktive Entdeckungstouren finden Wohnmobilreisende zum Beispiel im HeilbronnerLand... (red)
Fr, 13.07 Uhr
2. Januar 2015

Auf und davon

Das Feuerwerk an Silvester ist für viele Hunde eine schlimme Zeit. Das gute Gehör der Vierbeiner ist mit dem lauten Geknalle überfordert. Immer wieder reißen darum einige Hunde von zu Hause aus und irren in der Gegend umher. So muss es auch einem Hund aus Eisenach in der Silvesternacht ergangen sein... (red)
Fr, 12.03 Uhr
2. Januar 2015

Das Wetter - heute, morgen, übermorgen

Wetterbild
Heute Nachmittag ist der Himmel meist stark bewölkt. Nur vereinzelt fällt etwas Regen oder Sprühregen. Zum Abend hin lockert die Bewölkung vorübergehend auf und es bleibt meist trocken. Die Temperatur liegt zwischen 2 und 5, im Bergland zwischen -1 und 2 Grad... (red)
Fr, 11.27 Uhr
2. Januar 2015

Zum Tode Ernst Stiedes

Die Expertise des Biologie Lehrers Ernst Stiede in Sachen Natur- und Umweltschutz war in Nordhausen hoch geschätzt. An das Leben und Wirken des jüngst verstorbenen Ernst Stiedes erinnert Gisela Hartmann... (red)
Fr, 10.39 Uhr
2. Januar 2015

Es ist ein Mädchen

Mit dem Kinder kriegen haben sich die Nordhäuserinnen 2015 bisher ein wenig Zeit gelassen. Zum Neujahrstag herrschte Ruhe im Kreißsaal. Das erste Kind des neuen Jahres erblickte erst heute morgen im Südharzklinikum das Licht der Welt... (red)
Fr, 09.45 Uhr
2. Januar 2015

nnz-doku: Grüße vom Ellricher Bürgermeister

Unsere doku-Reihe mit Neujahrsgrüßen setzen wir in der Einheitsgemeinde Ellrich fort. Hier grüßt Bürgermeister Mathias Ehrhold und auch einige Wünsche... (red)
Fr, 08.08 Uhr
2. Januar 2015

Verkehrsbetriebe informieren wieder

logo
Auch im neuen Jahr bieten die Nordhäuser Verkehrsbetriebe ihren Kunden eine Möglichkeit, sich über aktuelle Fahrplaninformationen, Tarife und Neuerungen zu informieren. Dazu werden die Mitarbeiter der Verkehrsbetriebe ihren Infostand wieder in der Südharz Galerie aufbauen... (red)





Neu auf dem Planeten

Phillipp Kasimir
3. November 2019
08.52 Uhr
Marit
28. Oktober 2019
09.12 Uhr
Fiona Jasmin
27. Oktober 2019
05.43 Uhr
Lucy Alara
27. Oktober 2019
04.36 Uhr
Paul
26. Oktober 2019
20.30 Uhr
Quelle: Südharz Klinikum Nordhausen

Wetter

Umfrage

z.Z. gibt es keine Umfrage.

Letzte Umfrage

Wie soll Verpackungsmüll künftig entsorgt werden?

Weiter in gelben Säcken
43.1%

Oder in der gelben Tonne
55%

Interessiert mich nicht
2%

Die Umfrage lief vom 28.10.2019 bis 04.11.2019.
Es wurden 1814 Stimmen abgegeben.
weitere Umfragen →

AT und VGF sind seit 2876 Tagen verheiratet.
7.1.29 - ISO-8859-1
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.